SIE SIND HIER: ASTROWOCHE »  NEWS

Der Wunder-Stern Venus macht es möglich!


Horoskop: So werden Sie über Nacht glücklich!


Der Wunder-Stern Venus stärkt jetzt Ihr Selbstvertrauen und schenkt Ihnen die Kraft, sich selbst zu lieben. Beste Voraussetzungen, um über Nacht glücklich zu werden...
Glücklich über Nacht: Der Wunder-Stern macht es möglich!
Foto: Wunderweib mit Corbis
Glücklich über Nacht: Geht nicht? Geht doch!

Jetzt steht Venus im Krebs. Und das bedeutet: Jetzt beginnt eine Zeit, in der die Menschen nicht mehr alleine vor sich hinleben, egoistisch auf ihre individuelle Freiheit bedacht, sondern das Glück des Zusammenhalts entdecken, die Kraft der Gemeinschaft. Das Erwachen in ein neues Bewusstsein fängt in unseren privaten Beziehungen an, in den Familien, die die Venus im Familienzeichen Krebs fördert.

Ein großes Bedürfnis nach Versöhnung und Zusammenhalt erwacht. Wir möchten uns aussprechen, finden dabei auch die richtigen Worte. Und diese Harmonie, dieses neue Verständnis füreinander verbindet. Wenn Sie auf diese Venus im Krebs hören, werden Sie nicht mehr das Gefühl haben, Ihre Probleme alleine meistern zu müssen. Ihre Familie, Ihre Freunde und Ihr Partner kämpfen gemeinsam mit Ihnen.

Der Wunder-Stern Venus stärkt Ihr Selbstvertrauen. Sie lernen sich selbst zu lieben und glauben an sich. Das macht Sie stark. Denn wer sich selbst liebt, wird geliebt. Wer sich selbst vertraut, zieht das Vertrauen der Menschen an.

Und darin liegt das Geheimnis des Erfolgs. Nur wer an sich selbst glaubt, an den glauben anderen Menschen. Wie sehr Sie dieses Denken, dieses neue Bewusstsein verändern wird, lesen Sie in Ihrem Horoskop.

Berechnen Sie jetzt erstmal, in welchem Abstand der Wunder-Stern Venus zu Ihrem Zeichen steht. Und gehen Sie dann zur richtigen Auflösung (Bildergalerie).

Glücklich über Nacht: Der Wunder-Stern macht es möglich!
Foto: Wunderweib
Venus steht zurzeit im Krebs (Markierung)

So berechnen Sie, in welchem Abstand Venus zu Ihrem Sternzeichen steht:

Venus steht im Krebs. Tragen Sie nun Ihre eigene Sonne (Sternzeichen) unter dem richtigen Zeichen ein und zählen Sie die Zeichen, die Sie von der Venus trennen. Sieben Positionen sind möglich.

1. Ihre Sonne steht im selben Zeichen (Sie sind Krebs).
2. Im Zeichen daneben (Löwe, Zwillinge).
3. Ein Zeichen steht zwischen Ihrer Sonne und Venus (Jungfrau, Stier).
4. Zwei Zeichen (Waage, Widder).
5. Drei (Skorpion, Fische).
6. Vier Zeichen (Schütze, Wassermann).
7. Venus steht Ihrer Sonne gegenüber (Steinbock). Der kürzeste Abstand zählt, nicht der Uhrzeigersinn.

FOTOGALERIE

Hier lesen Sie, wie der Wunder-Stern Sie beeinflusst:

Horoskop: Venus schenkt Ihnen neues Glück

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn Venus in Ihrem Zeichen steht

Sie sind ein Krebs. Sie stehen jetzt unter dem direkten Einfluss der Venus. Das erfüllt Sie nicht nur mit einer großen Sehnsucht nach Geborgenheit, nach Wärme und Stabilität in der Beziehung und im Leben. Ihr liebenswürdiges Wesen verfügt auch über die Fähigkeit, diesen Zusammenhalt unter den Menschen, die Ihnen nahe sind, herzustellen. Oder wenn Sie in eine Krise geraten, wenn Sie diese Nähe verloren haben, wieder neu zusammenzurücken, sich zu versöhnen, sich auszusprechen.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie erleben zärtliche Zeiten mit Ihrem Partner. Sie kämpfen jetzt gemeinsam, wenn zuvor jeder vor sich hinschwieg, gehen Sie zusammen Ihre Probleme an. Als Single werden Sie derzeit mit Ihrer warmen, liebenswürdigen Ausstrahlung die Menschen anziehen. Aber bleiben Sie sich treu, passen Sie sich nicht allzu sehr an, nur um geliebt zu werden.

Der Wunder-Stern im Beruf: Man hört auf Sie. Ihre verbindende Art, mit der Sie sich nicht zur Führungskraft aufspielen, sondern ganz natürliche Autorität ausstrahlen, überzeugt die Kollegen und Chefs. Sie entwickeln ein neues Selbstwertgefühl, das besticht.

Der Wunder-Stern und das Geld: Ein großes Bedürfnis nach Sicherheit erwacht in Ihnen, wenn es nicht immer schon da war. Sie machen sich große Sorgen, die manchmal vollkommen überflüssig sind. Aber gleichzeitig erwacht Zuversicht in Ihnen, neuer Mut, der Ihnen die Eingebung schenkt, wie Sie Ihre Existenz endgültig sichern können. Denn Sie fühlen sich jetzt nicht mehr alleine. Sie haben gute Freunde, die Sie an sich binden und die Ihnen helfen werden. Es wird alles leichter.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn Venus im Zeichen neben Ihrem Zeichen steht

Sie sind ein Löwe oder ein Zwilling. Sie stehen nicht unter dem direkten Einfluss der Venus. Aber Sie werden von diesem allgemeinen Klima des neuen Zusammenhalts unter den Menschen erfasst. In Ihnen ist viel Eigensinn, viel Stolz, der Ihnen sagt, dass Sie es alleine schaffen. Sie können nur schwer teilen, Sie wollen glänzen, einfach die besseren Ideen haben, davon sind Sie überzeugt. Und genau diese Gefühle müssen Sie überwinden. Sie sind stärker mit Ihren Freunden, Ihrer Familie zusammen.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie fühlen sich noch immer als die starke Persönlichkeit, der Kümmerer, der einzige Entscheider in Ihrer Partnerschaft. Und übersehen dabei die große Liebe, die man Ihnen entgegenbringt. Mehr Einfühlungsvermögen, mehr Aufmerksamkeit wird Ihnen helfen, eine neue, wirkliche Nähe zu finden. Auch zu einem neuen Partner, der sich danach sehnt.

Der Wunder-Stern im Beruf: Sie sind kein Freund der Teamarbeit, das wird Sie isolieren, wenn Sie jetzt nicht gewillt sind, auf Ihre Kollegen zu hören. In Ihnen ist doch auch diese Sehnsucht danach, es gemeinsam zu schaffen. Folgen sie ihm.

Der Wunder-Stern und das Geld: Sie haben viele Ängste. Lernen Sie diese Ängste um Ihre Existenz mit dem Partner, mit der Familie, mit Ihren Freunden zu teilen. Gemeinsam die Schulden zu tragen, gemeinsam zu kämpfen, wird Ihnen neue Kraft geben, jede Krise zu meistern. Sie sind nicht mehr alleine, fühlen Sie das nicht? Sie müssen den anderen Menschen mehr zutrauen, auch mal Schwäche zeigen, sich ausweinen. Dieses Gefühl der Zusammengehörigkeit wird Ihnen mehr Selbstvertrauen geben.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn zwischen Venus und Ihrem Zeichen ein Zeichen liegt

Sie sind ein Stier oder eine Jungfrau. Die Venus steht in einem aufbauenden Sextil zu Ihnen, das wird Sie öffnen, mit den anderen Menschen verbinden. Ihnen das Gefühl geben, dass Sie es gemeinsam schaffen. Als Stier haben Sie ohnehin keine Schwierigkeit, dieses Gefühl der Verbundenheit aufzubauen. Als Jungfrau schon eher. Aber bedenken Sie: Wir alle müssen jetzt ein neues Vertrauen zu anderen zulassen. Vertrauen stärkt, nimmt Ihnen Sorgen, beflügelt, macht Mut, es anzupacken.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Ihre persönliche Ausstrahlung wächst. Sie öffnen sich, reden öfter über sich selbst, über Ihre Probleme. Das ist genau richtig. Es schafft eine neue Nähe, neue zärtliche Gefühle für den anderen. Wenn Sie in eine Krise geraten sind, werden Sie sich jetzt versöhnen. Wenn Sie alleine sind, bringen Sie jetzt die richtigen Gefühle für eine neue stabile Partnerschaft auf.

Der Wunder-Stern im Beruf: Ihre Kreativität nimmt unter dem Einfluss dieser Venus zu. Sie sind auf einem Höhepunkt Ihrer Gestaltungskraft, finden ganz praktische, vernünftige Lösungen für viele Probleme. Das merken und honorieren auch Ihre Kollegen und Vorgesetzten. Es gibt weniger Konkurrenzkämpfe, weniger Intrigen im Job, das schenkt auch Ihrer Stimme mehr Gehör. Sie werden sich durchsetzen.

Der Wunder-Stern und das Geld: Man kann Ihnen nichts vormachen. Sie haben ein sicheres Gespür dafür, was einen Gewinn bringt und was nicht. Ihre angeborene Angst ums Geld und um die Sicherheit nehmen ab. Das gibt Ihnen den Mut und die Zuversicht, neue Wege zu gehen, die Ihnen Geld bringen werden. Keine Angst, Sie machen nichts falsch.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn zwischen Venus und Ihrem Zeichen zwei Zeichen liegen

Sie sind ein Widder oder eine Waage. Sie stehen unter Druck, weil die Venus Sie im Quadrat fesselt. Bedeutet nicht, dass sich alles ins Negative verkehrt. Aber Ihre Sehnsucht nach Sicherheit, nach Geborgenheit wird zur Sucht. Aus Ihren Gefühlen wird Sentimentalität. Sie neigen zur Eitelkeit und vertrauen Menschen, denen Sie eigentlich misstrauen müssten. Während Sie zu anderen, die Ihnen eigentlich sehr nahestehen, die Nähe verlieren. Dies alles lässt sich leicht überbrücken – mit Vernunft.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie müssen den Druck, nett zu sein, liebenswürdiger zu sein, überwinden. Es geht nicht darum, was man von Ihnen denkt, sondern Sie müssen in erster Linie mit sich selbst und Ihrer Situation zufrieden sein. Sie müssen sich selbst lieben und sich endlich von den Schuldgefühlen befreien. Sie haben gestritten, ja und? Musste auch mal sein. Sprechen Sie sich jetzt mit den Menschen aus, die Sie lieben. Das wird eine neue Nähe erzeugen.

Der Wunder-Stern im Beruf: Sie finden nicht immer die richtigen Worte, Sie neigen jetzt dazu, die Stimme zu erheben, Stärke zu zeigen. Wenn Ihnen Schwäche viel besser stehen würde. Zeigen Sie Ihren Charme, zeigen Sie Verständnis und Versöhnlichkeit. Das wird Sie weiterbringen.

Der Wunder-Stern und das Geld: Jetzt nicht Ihr Ziel aus den Augen verlieren, sich nicht ablenken lassen und sich nichts aufschwatzen lassen. Dazu neigen Sie, weil Sie Ihr Herz den falschen Menschen öffnen und Mitgefühl zeigen, wo es nicht angebracht ist. Betrüger bleiben Betrüger, auch wenn sie jammern. Nur auf Ihre Familie ist Verlass. Kämpfen Sie gemeinsam mit ihr. Das bindet, macht Mut, gibt Zuversicht.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn zwischen Venus und Ihrem Zeichen drei Zeichen liegen

Sie sind ein Fisch oder ein Skorpion. Die Venus steht in einem wunderschönen, kraftvollen Trigon zu Ihrem Sternzeichen. Das schenkt Ihnen die richtigen Worte und das richtige Verhalten bei wichtigen Aussprachen, die Sie jetzt mit Ihrer Familie, mit wichtigen Menschen versöhnen und zu einer Gemeinschaft zusammenschweißen. Sie haben bislang alleine gekämpft, haben Ihre Sorgen alleine mit sich herumgetragen. Jetzt muss Schluss sein damit. Teilen Sie Ihre Probleme. Machen Sie aus Ihren Ängsten kein Geheimnis. Sie sind nicht alleine.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie sind um eine neue Nähe zum Partner bemüht, aber daraus darf keine fixe Idee, kein Leistungsdruck entstehen. Es kann nicht jeden Tag ein Feiertag der Liebe werden. Mit dieser Erwartungshaltung überfordern Sie sich und den Partner. Auch einen neuen Partner, dem Sie jetzt mit Ihrer bezaubernden Ausstrahlung sicher begegnen können. Öffnen Sie sich, lassen Sie die Liebe zu, erzählen Sie viel von sich selbst. Gehen Sie aus sich heraus.

Der Wunder-Stern im Beruf: Ein bisschen mehr Verständnis für andere, ein bisschen mehr Liebenswürdigkeit und Sie gewinnen alle Kollegen, samt Chef. Denn mit Ihren kreativen Einfällen und Ihrer Intuition sind Sie die Königin. Ihr Bauchgefühl, Ihre Eingebungen sind für Ihren Arbeitgeber Gold wert.

Der Wunder-Stern und das Geld: Genauso können Sie jetzt mit Ihren Ideen viel Geld verdienen. Aber die Basis muss eine engere, vertrauensvollere Verbindung zu den Menschen sein, die Ihnen nahestehen: der Partner, die Familie, die Freunde. Nur dieses Gefühl der engen Zusammengehörigkeit wird Ihnen den Mut zur Konsequenz geben, mit der Sie Ihren Weg gehen müssen, den Sie eingeschlagen haben.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn zwischen Venus und Ihrem Zeichen vier Zeichen liegen

Sie sind ein Wassermann oder ein Schütze. Sie stehen nicht unter dem direkten Einfluss der Venus. Aber das allgemeine astrologische Klima wird auch Ihnen mehr Gefühlstiefe, einen stärkeren Familiensinn geben. Und auch das Gefühl intensivieren, dass wir alle dieselben Ängste haben und vor ähnlichen Problemen stehen. Sie werden die anderen Menschen besser verstehen und das bindet und überwindet eine gewisse Entfremdung, die in letzter Zeit bei Ihnen und in Ihren Beziehungen aufgekommen sein mag.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie sind nicht bereit, Ihre persönliche Freiheit für eine Partnerschaft aufzugeben. Das ist verständlich, muss auch nicht sein. Nur gewisse Kompromisse muss man für das Leben mit anderen Menschen eingehen. Und dazu sind Sie jetzt bereit. Sagen wir mal so: Sie sind eher dazu bereit. Das bindet Sie an die Menschen, die Sie brauchen. Wenn Sie Single sind, begegnen Sie jetzt Menschen, die ähnlich fühlen und große Sehnsucht nach Liebe in sich tragen.

Der Wunder-Stern im Beruf: Sie waren bislang ein Einzelkämpfer, voller Ideen und Begeisterung für den Job. Nun müssen Sie diese Euphorie auf das Team übertragen, was Ihnen nicht schwerfällt. Sie müssen nur mehr aus sich herausgehen. Das wird Ihnen die Position einbringen, die Sie schon lange verdienen. Ihre Zeit ist gekommen.

Der Wunder-Stern und das Geld: Mit einem Aufstieg im Beruf kommt auch mehr Geld ins Haus. Außerdem schenkt Ihnen ein günstiger Einfluss von Jupiter glückliche Fügungen. Keinen Übermut aufkommen lassen. Sorgen Sie vor, sichern Sie Ihre Existenz.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!

So beeinflusst Sie der Wunder-Stern...
...wenn sich Venus und Ihr Zeichen gegenüber stehen

Sie sind ein Steinbock. Die Venus steht in einer herausfordernden Opposition zu Ihnen, teils beflügelnd, teils zwanghaft. Sie zergehen in tiefer Sehnsucht nach Geborgenheit und innerem Frieden. Wofür Sie zu großen Zugeständnissen bereit sind, manchmal etwas zu großen. Geben Sie sich nicht selbst auf, lassen Sie sich nicht zu sehr beeinflussen. Lernen Sie, sich selbst zu lieben, wozu Neptun Sie drängt. Und was die Voraussetzung für eine gesunde Beziehung ist. Nur wer sich selbst liebt, kann einen anderen wirklich lieben.

Der Einfluss des Wunder-Sterns auf die Liebe: Sie erleben eine zärtliche, sehr innige Zeit mit Ihrem Partner. Sie müssen dafür nur bereit sein, endlich in der Beziehung aus sich herauszugehen, sich mitzuteilen, über Ihre Wünsche zu reden, über Ihre Träume. Damit erschaffen Sie eine neue Nähe. Wenn Sie Single sind, kann nur das die Basis einer neuen Beziehung sein, die Sie jetzt eingehen werden.

Der Wunder-Stern im Beruf: Sie fühlen mit schlafwandlerischer Sicherheit, wann Sie sich in den Vordergrund spielen müssen, wann die Kollegen hinter Ihnen stehen, wann der Chef offen für Ihre Wünsche ist. Was bisher nicht Ihre Stärke war. Jetzt haben Sie den siebten Sinn für den richtigen Zeitpunkt. Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl.

Der Wunder-Stern und das Geld: Sie treffen die richtigen Entscheidungen, wissen genau, was Geld bringt, wann neue, größere Anschaffungen sein müssen. Sie haben ein glückliches Händchen für Geschäfte. Alles, was Sie jetzt beginnen, was Sie jetzt wagen, hat Erfolg. Und Sie bauen dabei auf absolute Sicherheit und Stabilität, wie es Ihnen entspricht.

Hier geht's zum Jahreshoroskop 2012!


Veröffentlicht in Astrowoche (Print)
Tags:   Horoskop |  Venus |  Sternzeichen
Noch mehr Horoskope bei Astrowoche.de:
10 Antworten zur Finanzkrise

Alles halb so wild!

Doch wie schlimm wird es wirklich? Wir verraten es Ihnen...

Zum Horoskop
Finanzkrise: Was kommt auf uns zu?

Ihre Finanzen

In der 3-Jahres-Prognose verraten wir, was Sie erwartet...

Zum Horoskop
So starten Sie im Job durch!

Tipps für Frauen

Milthilfe der Mond-Kraft machen Frauen Karriere. So geht es...

Zum Horoskop
Jetzt schlägt Ihre Glücksstunde!

Horoskop

Ihre Schicksals-Uhr verrät Ihnen Ihre Glücksstunden...

Zum Horoskop

Ihr persönliches Horoskop:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!