Aszendent Zwillinge: Was ihn ausmacht, wie er die Sternzeichen beeinflusst

aszendent zwillinge q

Foto: Wunderweib mit Sergey Subbotin, fotolia

 

Das bedeutet es, wenn Ihr Aszendent im Sternzeichen Zwillinge steht

Der Aszendent ist das Sternzeichen, das zum Zeitpunkt der Geburt im Osten aufgeht. Im Durchschnitt taucht alle zwei Stunden ein neues Zeichen am Horizont auf. Astrologisch gesehen beschreibt der Aszendent damit die erste Erfahrung eines Menschen auf dieser Welt. In der dritten Folge unserer Serie geht es um den Aszendent Zwillinge.

Sie wissen nicht, in welchem Sternzeichen Ihr Aszendent steht?

Aszendent berechnen: Hier geht's zum Aszendentenrechner >>

Der Aszendent Zwillinge prägt den ewigen Sucher, der ständig unterwegs ist, Wohnungen, Berufe, Partner wechselt und weitersucht. Gleichzeitig wissen Menschen mit dem Aszendent Zwillinge im Grunde nicht, was sie eigentlich finden wollen. Dabei bleibt der Mensch mit Aszendent Zwillinge bis ins hohe Alter jung, immer neugierig, offen für alles Neue, geistig sehr beweglich und erstaunlich anpassungsfähig.

Jemand mit Aszendent Zwillinge passt sich jedoch nie wirklich an, gibt seine Eigenheiten, seine enorme Individualität niemals ganz auf. Er geht Kompromisse ein, die ihm sehr leicht fallen. Jemand mit dem Aszendent Zwillinge gaukelt Gemeinsamkeiten eher vor, als sie wirklich zu empfinden. Er findet stets die richtigen Worte, die einlullen, versöhnen, verführen, niederreden und überzeugen.

Der Aszendent Zwillinge wirkt oft nervös, unruhig, häufig unkonzentriert und manchmal geschwätzig. Er vermag es, den Gesprächspartnern das Wort im Mund umzudrehen. Als Reaktion auf sein unbeständiges Wesen sucht der Aszendent Zwillinge in der Beziehung den ruhenden Pol. Und er lebt im tiefen Glauben, dass eine höhere Macht ihn mit dem idealen Partner zusammenbringt.

Kategorien:
Tarot für Einsteiger Set
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Basiswissen Weiße Magie
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Ein neues Ich: Persönlichkeit wandeln
 
Preis: EUR 15,70 Prime-Versand
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.