Das Geburtshoroskop des royalen Babys Charlotte Elizabeth Diana

horoskop royales baby
Foto: Getty Images

 

Was sagen die Sterne schon jetzt zur kleinen Prinzessin?

Charlotte Elizabeth Diana, das zweite royale Baby von Prinz William und Herzogin Kate ist geboren! Was verraten uns die Sterne über Englands kleine Prinzessin? Lesen Sie hier ihr Horoskop.

Die Sterne stehen günstig für die Mini-Prinzessin Charlotte Elizabeth Diana! Das zweite Kind von William und Kate bringt ein Horoskop mit, das wie eine Mixtur aus allen Horoskopen seiner Ahnen aussieht.

Charlotte Elizabeth Diana ist wie ihre Urgroßmutter Königin Elisabeth II. im Zeichen Stier geboren und hat einen Aszendenten im Zeichen Krebs – das Sternzeichen von Prinzessin Diana und Kates Vater. Die beiden Zeichen Stier und Krebs in Kombination sind übrigens perfekt dafür geeignet, Familientraditionen fortzuführen und sich auch mit einer gewissen Staatsräson zu arrangieren. Der konservative Aspekt des englischen Königshauses lässt sich hiermit wunderbar vereinen.
Zudem passt das Zeichen Stier, in dem die Kleine geboren wurde, ideal zur Steinbock-Sonne ihrer Mutter Kate und zur Krebs-Sonne ihres Bruders George. Das Familienglück wird mit der Kleinen perfekt abgerundet, sie fügt sich wie ein Puzzlestück harmonisch in das Bild ein.

Doch ihr Horoskop verrät uns noch mehr über die Prinzessin. Die Königliche Hoheit Prinzessin Charlotte von Cambridge wird sehr naturverbunden sein und eine große Sympathieträgerin. Schließlich hat sie einen Mond in der Waage, und der steht für Charme, Anmut sowie große Freundlichkeit. Der Mond bildet zudem noch ein Trigon zur Venus in den Zwillingen: Ihr Lächeln und ihre fröhliche Heiterkeit werden ganz sicher alle bezaubern, zumal sie auch sehr attraktiv sein wird – auch darauf weisen die Konstellationen hin.

Glücksplanet Jupiter befindet sich im königlichen Löwen und macht es der kleinen Charlotte damit leicht, sich als Prinzessin zurechtzufinden. Die Rolle dürfte ihr sozusagen auf den Leib geschneidert sein. Da sich Jupiter im 3. Horoskophaus befindet, wird die Prinzessin einmal für ihr Leben gern reisen, ein Kommunikationsgenie sein und leicht Sprachen lernen. Besser könnte es für das Königshaus gar nicht laufen, denn es bekommt mit ihr ein richtiges Naturtalent für das Repräsentieren.

Auch wenn es noch in weiter Ferne liegt: Die kleine Prinzessin bringt in ihrem Horoskop einen Aspekt des Planeten Pluto im 7. Haus mit, der einen besonders berühmten oder hochstehenden Ehepartner anzeigt. Vielleicht wird sie einen Prinzen oder Adligen heiraten und somit die alten Traditionen wieder aufgreifen? Man darf gespannt sein!

Und noch etwas fällt ins Auge: Ihre Stier-Sonne und ihr Krebs-Aszendent befinden sich jeweils in einem positiven Aspekt zu Neptun in den Fischen. Dies weist auf eine liebevolle, mildtätige und menschenfreundliche Veranlagung hin. Soziale Projekte dürften ihr ein großes Anliegen sein, was sie beim Volk sicherlich ungemein beliebt machen wird.

Auf diese kleine Prinzessin dürfen wir uns also alle freuen!


***

Das Horoskop wurde erstellt von viversum in Zusammenarbeit mit Star-Astrologin Jasmin Rachlitz

Liebe, Hochzeit, Babyglück? Einfühlsame Astrologen wissen mehr. Hier anmelden und Gratisberatung sichern

***

(Wie war das noch bei Prinz George? HIER das Geburtshoroskop vom kleinen Prinzen - dem zukünftigen König von England)

 

Astrologie und Seele
 
Preis: EUR 12,99 Prime-Versand
Dr. Emoto Wasservitalisierer
 
Preis: EUR 18,00 Prime-Versand
Lava Lampe
 
Preis: EUR 46,90
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.