Das Geheimnis der 100-Jährigen

fotolia5657 oma balkon zufrieden absolut

Foto: absolut, fotolia

 

Warum altern wir?

Weltweit dem Rätsel des Jungbrunnens auf der Spur. Ist es die Ernährung? Sind es die Gene? Sind es Lebensstil und Umwelt?

Warum altern wir, wie lässt sich der Prozess stoppen?

Die Suche nach dem Jungbrunnen ist zum Wettlauf der Forscher geworden. Für ein Archiv der vitalen Alten spendeten bereits Tausende ihr Blut. Das daraus extrahierte Erbgut dient der Kieler Forschungsgruppe „Gesundes Altern“ als Schlüssel zum Methusalem-Geheimnis. Biomediziner verglichen 388 DNA-Proben von Menschen über 100 Jahre mit denen jüngerer Testpersonen. Die Forscher haben nachgewiesen, dass eine Variation des Gens FOXO3A positiven Einfluss auf die Lebens-erwartung hat. Unklar ist noch, was die Gen-Variation im Körper bewirkt. Fest steht, dass unser Alter nur zu etwa 30 Prozent durch Gene bestimmt wird. Die restlichen 70 Prozent bestimmen Lebensstil und Umwelt. Auf Suche nach den idealen Kriterien reiste man auf die japanische Insel Okinawa. Nirgendwo sonst leben so viele kerngesunde alte Menschen. Das Risiko an Krebs, Herzinfarkt oder Alzheimer zu erkranken, ist dort fünfmal niedriger als anderswo. Wohl der Hauptgrund: Man ernährt sich gesund, legt die Ess-Stäbchen zur Seite, bevor man satt ist. Auch Sardinien gilt als Hochburg der Hochbetagten. Dort wirkt das soziale Umfeld lebensverlängernd. Nirgendwo sonst bilden Familien und Nachbarn so enge Gemeinschaften, in denen jeder lebenslang seinen Platz hat.

Kategorien:
Detox Kur Entgiftung
UVP: EUR 18,30
Preis: EUR 15,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,31 EUR (13%)
Weisheitskarten der Seele
 
Preis: EUR 14,52 Prime-Versand
Morgen- und Abendmeditation
 
Preis: EUR 16,12 Prime-Versand
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.