Das Jahreshoroskop für den Wassermann (21.1. − 19.2.)

wassermann

Foto: Judith Zaugg

 

Horoskop

Die Wassermann-Frau hat einen dicken Raumanzug an, damit sie schön warm verpackt durch die Galaxie schweben kann. Schließlich ist die Luft ihr Element.

Arme Männerwelt! Wo Sie auftauchen, klopfen die Herzen lauter – und das gleich im Januar. Alle wollen Sie um sich haben! Und Sie? Fühlen sich erotischer denn je und erleben sich unter Energizer Jupiter so aufgeladen wie ein Brummkreisel.

Er pflanzt Ihnen tausend Ideen und Wünsche in den Kopf. Aber: Verplanen Sie die kommenden Monate nicht komplett, denn ehe Sie sich versehen, wird aus dem Single eine hochgradig Verliebte, die nur noch das eine im Kopf hat: mit dem Traumprinzen zusammen zu sein.

Das wird im ersten Halbjahr auch passieren, soviel ist sicher. Aber bevor es richtig mit dem Verlieben losgeht, haben Sie im Januar noch ein bisschen Zeit für sich und Ihre Freunde. Das ist gut so, denn später im Jahr wird es für alle schwieriger werden, Sie mal woanders als am Handy zu erwischen.

Wie wäre es mit einem Hüttenurlaub oder ein paar fröhlichen Tagen in der Sonne mit Ihren Lieblingen – sozusagen als kleines Goodbye-Event, ehe Sie sich ins Land der Liebe verabschieden? Der perfekte Reisestart: am 4. Februar.

Mit einer kleinen Unterbrechung in der zweiten Aprilhälfte sorgen Venus und Jupiter dann bis Juni für Funkenflüge und die aufregendsten Männer zappeln an Ihrer Angel. Welcher von allen wird’s? Ihr Herz signalisiert Ihnen ganz schnell, wohin es gehören will. Im Juli sollten Sie zu zweit in den Urlaub starten, wenn Venus aus jedem Trip eine Honeymoon-Reise macht.

Tipp: Möglichst keinen super sportlichen Urlaub buchen, denn Mars wirkt als Krafträuber und macht Sie unkonzentrierter (Unfallgefahr). Im Oktober zündet Venus erotische Feuerwerke. Und auf der nächsten Silvesterparty kippen Ihre Freundinnen vor Neid aus den Pumps, wenn sie das funkelnde Versprechen an Ihrem Finger entdecken.

Bis auf ein klitzekleines Störfeld im Juni (bis Anfang Juli) verläuft Ihre Beziehung aufregend erotisch und sehr, sehr harmonisch. Sie zelebrieren ein Jahr des Miteinanders und fühlen sich wie ein halber Mensch, wenn er nicht da ist. Große Gefühle also, die Folgen haben werden!

Sicher wagen 2009 überdurchschnittlich viele bislang trauscheinlos Glückliche den Schritt vor den Altar, vielleicht sogar ganz traditionell im Wonnemonat Mai unter einer strahlenden Venus und dem Glücksgaranten Jupiter. Weil dann auch noch Merkur und Mars prima stehen, könnte den Eheschwüren ein regelrechter Babyboom folgen! Die Nacht der Nächte: vom 23. auf 24. (Vollmond)! Falls es dann tatsächlich passiert, können Sie bei den glücklichen Omis übrigens Söckchen in Blau in Auftrag geben.

Kaufen statt mieten? Schauen Sie öfter mal in die Immobilienangebote, denn in Jahren mit Jupiter an der Seite deutet alles auf tolle Schnäppchen und Expansion. Zumal Saturn ab Ende Oktober für die Geburstagskinder vom Januar alles absegnet, was Sie in Sachen „Zukunftsinvestition“ miteinander unternehmen. Aber auch die anderen Wassermänner gehen nicht leer aus.

Falls Sie mit Ihrem Schatz geschäftlich gemeinsame Sache machen, können Sie nicht nur einen lukrativen Coup landen, sondern ganz neue Seiten aneinander entdecken. Im Dezember haben Sie dann gute Lust, dem Weihnachtsstress und den familiären Kaffeeverpflichtungen davonzufliegen. Warum nicht? Mars in kritischer Position verordnet Ihnen ohnehin Entspannung und verdient wäre es auch, sich nach diesem aufregenden Jahr mal rundum verwöhnen zu lassen. Überlassen Sie sich erfahrenen Wellness-Händen und Ihrem Liebsten. Er weiß, was Ihnen guttut.

Ein Superjahr für die Karriere! Mit Ihrer Einsatzfreude werden Sie gleich mehrere Stufen auf einmal nehmen und die Konkurrenz auf die hinteren Ränge verweisen. Falls Sie sich vorstellen können, in ein ganz neues Gebiet vorzudringen, werden sich hilfreiche Kontakte wie von selbst ergeben – ganz besonders bis Mitte Mai und dann wieder ab Mitte Oktober.

Übrigens: Nicht nur Ihr Status wächst in diesem Jahr, sondern auch der Kontostand. Spielen Sie Ihre Erfolge also bloß nicht wieder herunter, sondern pokern Sie beim Chef ein bisschen.

Von Mitte Februar bis 8. März und in der ersten Dezemberhälfte haben die Sterne schon mal ein kleines finanzielles Dankeschön für Sie beiseitegelegt. Und wenn der Rubel gerade rollt, können Sie Ihre Glückssträhne auch noch ein wenig ausreizen: Schenken Sie sich zum Geburtstag ein Lotterie-Dauerlos!

Sie sollten zusehen, die gewaltigen Energien in 2009 behutsam zu „verwalten“. Jupiter sorgt das ganze Jahr über für unglaubliche Power, und Mars steht ihm in nichts nach. Vom 5. Februar bis 15. März, vom 1. Juni bis 12. Juli und ab Mitte Oktober bis ins Jahr 2010 hinein führt er Sie auf seiner Liste der Topempfänger, aber das ist mit Vorsicht zu genießen.

Sie trauen sich dann oft zu viel zu und kleine Ausrutscher aus Unvorsicht sind möglich. Nutzen Sie günstige Mars-Zeiten (23. April bis 31. Mai, 13. Juli bis 25. August), um sich für anstrengende Projekte gesundheitlich zu wappnen, etwas Fitness zu machen und um das sensible Wassermann-Seelchen in Watte zu packen.

Pilates wäre passend, oder ab und zu eine ayurvedische Massage. Nur zu Hause abhängen bringt dagegen wenig. Weil Sie dann wieder bis in die Nacht Bürokratiekram erledigen.

In der Liebe: Der Schütze verwöhnt Sie mit seinem Einfallsreichtum, der Zwilling ist genauso tolerant und weltoffen wie Sie.

In der Freundschaft: Sie neigen dazu, sich zu verzetteln. Der Widder holt Sie auf den geraden Weg zurück. Herrlich philosophieren können Sie mit der Waage. Und schön lästern auch.

Im Job: Stress prallt am Steinbock ab – er ist Ihr Fels in der Brandung. Am loyalsten begleitet Sie der Wassermann.

Zengarten 'Gong'
UVP: EUR 22,50
Preis: EUR 18,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,51 EUR (16%)
Psychologische Astrologie
UVP:
Preis: EUR 14,80 Prime-Versand
Tarotkarten
UVP:
Preis: EUR 11,69 Prime-Versand
Kategorien:
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.