Das Tor zur Seele geht auf

lichtung teaser h

 

Mitten im Schwarzen Sommer machen Neptun und die Sonne unsere Welt heller

Am Himmel kommt es zu einer Begegnung, zu einer Konfrontation, die uns in die kosmische Fehde mit hineinziehen wird: Neptun trifft die Sonne in provozierender Opposition. Die Traumwelt trifft den logischen Geist, die Persönlichkeit des Menschen, das Wesen, das dahinter steht, tiefergeht. Die Seele, wird empfänglicher für ihre Schwingungen, das Tor zu ihr geht auf. Sie spüren, was Sie verdrängten, was Sie überhörten. Der Kern Ihres Ichs wird Ihnen nun bewusst.

Die innere Wahrheit wird sichtbar. Alles, was Sie beiseite schoben, was Sie nicht zuließen, weil es nicht in Ihren Alltag passte. Der Sie härter machte, angepasster. Weil Sie eben nicht so sein durften, wie Sie eigentlich sind. Sie bekommen Zugang zum inneren Kind, mit dem Sie zur Welt kamen. Unverdorben, unverbogen, offen, ehrlich, direkt – nicht hinter jener Maske Ihrer Berufsgesichter verborgen, nicht hinter jenem Schutzschild des Überlebenskampfs versteckt, hinter das Sie Verletzungen, Intrigen, Falschheiten, Widerstände trieben. In Ihrer Seele wird der Mensch sichtbar, nackt wie das Kind, das auf die Welt kommt, schutzlos, verletzbar, aber auch gleichzeitig anderen überlegen, weil es noch die ganze menschliche Größe und Würde in sich trägt.

Das Tor zu diesem in der Kindheit verlorenen Wesen geht für Sie auf, wenn am 20. August die Sonne im beherrschenden Löwen dem Neptun im unkonventionellen Wassermann genau gegenüber steht. Ein Neptun, der keine Schranken kennt, keine Grenzen der bürgerlichen Konventionen, der Sie auch über diese letzte Barriere, die Ihr Leben aufgebaut hat, führen wird. Hinab ins verborgene Reich Ihrer Seele. Sie kommen, gelangen zu sich selbst. In Ihre Mitte.

Sie werden es spüren, es wird Sie erfüllen, Ihnen enorme innere Kraft geben, die Sie in jedem Bereich Ihres Lebens anderen überlegen macht. Indem Sie Ihre Seele stärken, sich mit diesem wichtigsten, verkannten Teil Ihrer Persönlichkeit aussöhnen, werden Sie wachsen. Wenn Sie sich ganz bewusst auf diese Reise in die Tiefen Ihrer Seele begeben, werden Sie am Ende von einem Gefühl der Zufriedenheit, des Glücks und der Stärke erfüllt sein, das Sie schon lange nicht mehr spürten. Gehen Sie mit uns gemeinsam auf diese Reise.

Ermitteln Sie zuerst in der Tabelle auf der nächsten Seite, unter welchem Neptun Sie geboren wurden. Stellen Sie dann im Radix (oben) fest, wie viele Zeichen zwischen Ihrer Sonne (Ihrem Sternzeichen eben) und der Position Ihres Geburtsneptuns liegen. Diese Entfernung bestimmt nicht nur Ihr Verhältnis zur Seele, nicht nur Ihr spirituelles Wesen, sondern auch wie Sie die Barriere zu dieser anderen Welt überwinden können. Wie Sie Ihre Seele stärken, wie Sie ihre Energie nutzen können, was Sie Ihnen gibt, wie Sie im Alltag darauf aufbauen müssen.

Tierkreis und Neptun-Tabelle zum Download

Tragen Sie in den Tierkreis die Sonne unter Ihrem Sternzeichen ein. Und nun Ihren persönlichen Neptun, unter dem Sie zur Welt gekommen sind und den Sie in der Tabelle ermittelt haben. Wie viele Zeichen stehen zwischen seiner Position und Ihrer Sonne? Zum Beispiel: Sie sind ein Zwilling und Ihr Neptun steht in der Waage (Jahrgang 1945). Es sind also drei Zeichen dazwischen frei (Krebs, Löwe, Jungfrau). Lesen Sie nun im Horoskop, was das bedeutet. Es gibt sieben Möglichkeiten. Der Uhrzeigersinn zählt für Sie nicht (da wären es beim Zwilling sieben freie Zeichen), sondern nur der kürzeste Abstand im Tierkreis.

Hier den Tierkreis und die Tabelle runterladen.

Ihre Sonne steht im gleichen Zeichen wie NeptunSie haben ein sehr fantasievolles Wesen. Oft tauchen aus Ihrem Innersten Bilder auf, Gefühle, eine Stimme, die Sie irritieren. Sie müssen sich den Sinn dieser Botschaften aus dem verborgenen Reich Ihrer Seele bewusst machen. Achten Sie auf jeden Traum, analysieren Sie ihn, indem Sie jede Zahl, jeden Ort, jedes Gefühl, jeden Menschen, der Ihnen begegnete, mit Ihrer derzeitigen Situation verbinden. Besonders jetzt. Gehen Sie auf Seelenreise, indem Sie sich in einem Zimmer bei völliger Dunkelheit auf die Dinge konzentrieren, die Sie im Schlaf oder in einem Tagtraum gesehen haben und die Ihnen fremd vorkommen. Atmen Sie dabei bewusst tief und entspannt. Sie kämpften im Traum? Könnte sein, dass Sie sich zu wenig durchsetzen. Sie trafen Ihre Mutter, einen Bruder, den Vater? Sie müssen mehr die Stärken dieses Menschen leben, die Sie immer bewunderten. Oder Sie müssen etwas überwinden, was Sie von ihm trennt. Versuchen Sie während des Atmens, ganz tief in Ihre Psyche hinabzusteigen. Was ist da für eine Sehnsucht, für ein Traum, den Sie aufgegeben haben? Welches Gefühl überkommt Sie, wenn Sie die Welt ganz unbeschwert wie ein Kind betrachten, Genau darin liegt Ihre Stärke, Ihr Glück.

Ihre Sonne steht im NachbarZeichen von NeptunWie bei einer Waage mit dem Neptun in der Jungfrau oder im Skorpion. Die Welt Ihrer Seele ist Ihnen nahe. Aber die innere Stimme regt sich nur sehr leise, wenn Sie mit dem Leben unzufrieden sind, wenn Sie etwas unglücklich macht. Dann ist diese Ahnung in Ihnen, dass es etwas anderes jenseits der Alltagswirklichkeit geben muss. Ein Gefühl, das Ihnen vertraut vorkommt, aber das Sie nicht einordnen können. Wie aus einer anderen Zeit. Gehen Sie auf Seelenreise, indem Sie sich in ein stilles Zimmer setzen. An einen Tisch, an dem Sie Dinge ausbreiten, die Sie an Ihre Kindheit erinnern. Und sich darin versenken. Fotos, Gegenstände, eine alte Zeichnung, die Ihre Mutter vielleicht aufgehoben hat. Kommt da etwas hoch, was Sie heute vermissen? Geborgenheit, Sicherheit, Liebe? Oder fühlten Sie sich damals schon unter Zwang? Versuchen Sie diese Dinge am Tisch ganz offen zu sehen. Ohne Bewertung wie ein Kind. Da ist etwas, was Sie stärker empfinden. Ihre verlorene Energie, Ihr Glück.

Zwischen Sonne und Neptun ist ein Zeichen freiWie bei einer Waage mit dem Neptun im Löwen oder im Schützen. Sie sind Ihrem Neptun sehr nahe. Sie träumen viel. Und verlieren sich manchmal auch in diesen Träumen. Das ist keine Schwäche, im Gegenteil. Sie entdecken in dieser Welt jenseits der Probleme, der Sorgen, der Enttäuschungen, was Sie stärker macht. Gehen Sie auf die Reise zur Seele, in- dem Sie hinaus in die Natur wandern. Hören Sie auf den Wind, auf die Vögel, auf das Pochen eines Spechts. Es sind Botschaften Ihrer Seele an Sie. Sie müssen sie nur entschlüsseln. Fühlen Sie sich zurück in Ihre Kindheit versetzt. Wie haben Sie damals den Zauber des Waldes empfunden, seinen Duft, das Geheimnis der dunklen Höhlen zwischen den Wurzeln, das weiche Moos unter Ihren Füßen. Es ist schwer, aber Sie schaffen es, wenn Sie die Augen schließen und nur auf Ihre Gefühle hören. Betrachten Sie Ihre Sorgen, Ihre Nöte aus jener befreiten Perspektive. Versuchen Sie den Bildern, die jetzt auf Sie einstürmen, einen Namen zu geben. Erwartung, Neugierde. Gehen Sie mit dieser Erwartung ins Leben. Es ist Ihre Stärke, Ihre einmalige Persönlichkeit.

Zwischen Sonne und Neptun sind zwei Zeichen freiWie bei einem Stier mit dem Neptun im Löwen. Sie sind gespalten. In Ihnen tobt ein Kampf zwischen der Seele und Ihrem äußeren Wesen. Aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihr Leben von der Seele entfernt hätte. Es ist wie in einer ganz normalen Beziehung: Wer sich streitet, ist sich nahe. Sie fühlen, dass da etwas ist, was tiefer geht, was Sie ausfüllt, was Sie in andere, höhere Welten entrückt. Geistige, spirituelle. Aber Sie leben unter dem Zwang, nur der logischen Erkenntnis zu folgen. Und nicht dem Licht, das in Ihnen ist. Unter dem Zwang, alles Übersinnliche abzulehnen. Gehen Sie auf die Reise zu Ihrer Seele, indem Sie sich an einen See setzen. Werfen Sie einen Stein ins Wasser und sehen Sie den Ringen zu, die sich ausbreiten. So wird das sein, wenn Sie das leben, was Sie innerlich ausfüllt. Was Sie empfinden, wenn Sie sich die Freiheit nehmen, erlauben, auf Ihre starke innere Stimme zu hören. Sie fühlen, dass Sie sich vom Wesentlichen entfernt haben, dass Ihr Leben einen anderen Kern hat? Mehr eigene Meinung vielleicht, weniger Kompromisse? Liebe, aber nicht Selbstaufgabe? Das sind Sie, Ihr Glück, Ihre Stärke.

Zwischen Sonne und Neptun sind drei Zeichen freiWie bei einem Widder mit dem Neptun im Löwen. Die Welt der Seele ist Ihnen sehr nahe, auch wenn Sie in Distanz dazu leben, kämpfen, Ihren Alltag bewältigen. Aber Sie tun sich leicht, all das was Ihnen das Leben aufgebürdet hat, abzuschalten, und Ihre Umwelt so zu betrachten, wie Sie es als Kind getan haben. Frei von Vorurteilen, offen, auch voller Freude und Neugierde. Sie tun sich leicht, wenn Sie sich nur einmal darüber bewusst geworden sind. Gehen Sie auf Seelenreise, indem Sie sich von der Stille einer Kirche umgeben lassen. Atmen Sie ganz ruhig die Gerüche ein, die über dieser Stille liegen. Abgebrannte Kerzen, eine Spur von Weihrauch, vielleicht bringt Sie das alles zurück zu Empfindungen der Kindheit. Schließen Sie die Augen. Sie sind jetzt hier, beschützt in diesem Raum, das Leben ist draußen. Welche Gefühle kommen hoch, Dankbarkeit, Zufriedenheit, Gelassenheit? Oder überschäumende Neugierde auf das Leben mit den Freunden, dem Partner, den Kindern? Was es auch immer ist, es trägt in sich eine Botschaft Ihrer Seele, von der Energie, der Spiritualität, die Sie in sich haben. Ihre Kraft.

Zwischen Sonne und Neptun sind vier Zeichen freiWie bei den Fischen mit dem Neptun im Löwen. Sie sind ein Kämpfer, der sich selbst in den Stürmen des Alltags oft vergessen hat. Zu sehr auf Widerstände, Schwierigkeiten, die richtigen Schachzüge fixiert, verlieren Sie sich selbst aus den Augen und das, was Sie wirklich ausmacht. Was in den verborgenen Winkeln Ihres Innersten begraben, verdrängt liegt. Gehen Sie auf die Reise zur Seele, in- dem Sie auf eine Anhöhe steigen und die Welt von oben betrachten. Die Menschen, klein, in Ihren Sorgen und Nöten verstrickt. Betrachten Sie ihr Leben offen, ganz ohne jegliches Vorurteil. Als würden Sie diese Welt mit den Augen eines Fremden, eines Kindes sehen. Sie spüren, wie klein Ihre eigenen Probleme werden. Es ist nicht einfach, aber wenn Sie dabei alles loslassen, was Sie belastet, gelingt es Ihnen. Sie spüren, was Sie wirklich ausmacht, wonach Sie sich sehnen, was Sie brauchen. Die Liebe, die Sie vielleicht vermissen. Die Geborgenheit, die Zuversicht, die Sicherheit. Gefühle, die jetzt hochsteigen, sind Botschaften Ihrer Seele. Sie sagen Ihnen, was Sie glücklich, zufrieden macht. Was Ihre Stärke, Ihre innere Energie ist.

Ihre Sonne steht dem Neptun genau gegenüberWie beim Stier mit dem Neptun im Skorpion. Sie erleben jetzt eine magische Stunde. Einen Moment, indem die Botschaften Ihrer Seele noch stärker, noch lauter werden, als das bei Ihnen ohnehin ist. Achten Sie auf jeden Ihrer Träume, schreiben Sie die kleinsten Details auf. Die Farbe einer Hauswand, ein vertrautes Gesicht, das Ihnen im Schlaf begegnet, ein Gefühl, eine Stimmung – alles kann eine wichtige Botschaft sein. Gehen Sie auf eine Reise zu Ihrer Seele, indem Sie an einem sonnigen Tag durch eine Blumenwiese spazieren. Atmen Sie den Duft des Sommers ein, der Ihnen vielleicht Empfindungen aus Ihrer Kindheit wiederbringt. Versenken Sie sich in diese Stimmung. Alles was Sie jetzt fühlen, öffnet das Tor zu Ihrer Seele, bringt Sie all dem näher, von dem Sie der Alltag entfernt hat. Es werden Gefühle der Nähe sein, der menschlichen Wärme, aber auch der Offenheit, wenn Sie das Leben zu sehr für die Empfindungen anderer verschlossen hat. Es wird hochkommen, was Sie stark macht, was eine Energie frei macht, die Ihr Leben bereichert, die Sie wieder den Zauber jeden Tages erkennen, Sie glücklich werden lässt.

Kategorien:
Astrologie und Seele
 
Preis: EUR 12,99 Prime-Versand
Dr. Emoto Wasservitalisierer
 
Preis: EUR 18,00 Prime-Versand
Lava Lampe
 
Preis: EUR 46,90
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.