Allgeiers Astro-WissenDer Deszendent und seine Bedeutung: Jetzt wissen Sie, wer zu Ihnen passt

Der Deszendent und seine Bedeutung: Jetzt wissen Sie, wer zu Ihnen passt
Foto: iStock

In der aktuellen Astrowoche erklärt Ihnen unser Chefastrologe Michael Allgeier die Bedeutung des Deszendenten und wie Sie wissen können, wer zu Ihnen passt.

Der Deszendent verrät konkret, welche Menschen wir anziehen und wie unser Partner sein soll. Er ist der Spiegel unserer Persönlichkeit, so wie auch die Menschen, die wir suchen, oftmals unser Spiegel sind, indem sie Süchte, Talente und Eigenschaften leben, die verdeckt und unterdrückt auch in uns schlummern. Der Deszendent und das Tierkreiszeichen, das er durchquert, stellt die vollkommene Ergänzung zu uns, zu unserem Aszendenten dar. Der Deszendent beschreibt den Menschen von seinen Eigenschaften und seinem Charakter, mit dem wir leben wollen, den wir unter Umständen heiraten. Der Deszendent ist sozusagen der Einstieg in die Welt unseres Partnerwunschs bzw. Partnersuchbildes.

Jeder Widder-Aszendent hat die Waage im Deszendent. Das heißt, dass Widder-AC einen venusischen Menschen braucht, der ihn beruhigt, ausgleicht, von seinem übertriebenen Kampfeswillen und Konkurrenzdenken herunterbringt. Er braucht einen friedlichen Partner, wie ihn die klassische Waage perfekt verkörpert. Es muss aber keine Waage sein, es könnte auch ein Mensch sein, der etwa Venus an seinem Aszendent hat oder dessen Sonne eine Konjunktion mit Venus eingeht. Der oft wankelmütige Waage-AC hat seinen Deszendenten, den Partner, der ihn ergänzt, umgekehrt im Widder. Er braucht den Widder-/Mars-Typen, der ihm die Entscheidungen abnimmt, der ihn antreibt, nach vorne pusht.

Stier-AC und Skorpion-DC ist eine besonders spannende Sache. Der Stier-AC ist ein gemütlicher, ein bodenständiger und friedlicher Aszendent. Wer den Stier-AC hat, sucht bestimmt nicht den einfachen Partner, da er ja eben Skorpion am Deszendent hat. Er zieht geradezu magisch den plutonischen Menschen  an, der ihn oftmals piesackt, ja quält, der ihn immer wieder aus seinen liebgewonnenen Gewohnheiten herausreißt, der ständig an ihm arbeitet und ihn verändern will. Umgekehrt, also Skorpion-AC, der den Deszendent im Stier hat, ist es auch schicksalhaft. Denn der Skorpion-AC rennt beim Stier-AC und dessen Sturheit oft genug wie gegen eine Wand. Einen Stier-Typus kann man nicht so leicht verändern und formen. Ein Widerstand, den der Skorpion braucht, der ihn erdet.

Der Zwillinge-AC hat den Schützen im Deszendent, sucht also einen Menschen, der wie Jupiter, der Herrscher des Schützen, etwas Großzügiges, Weltoffenes, Gebildetes und Optimistisches hat. Umgekehrt braucht der Schütze-Aszendent, der den Deszendent in den Zwillingen hat, den Merkur-Typen oder gleich einen Zwilling, der ihn seine Weltsicht auch einmal anzweifeln lässt, der ihn toleranter macht und hilft, Menschen und Situationen aus verschiedenen Perspektiven aus zu betrachten.

Der überaus feinfühlige, sehr empfindsame, aber auch empfindliche und leicht irritierbare Krebs-AC sucht und braucht unbedingt einen Partner, bei dem er sich anlehnen kann, der seriös erscheint, reifer und erfahrener ist als er selbst, bei dem er sich einfach nur geborgen fühlt. Der Partner muss also Steinbock-Sonne oder Steinbock-Aszendent, zumindest aber einen gewaltig starken und prägenden Saturn im Horoskop haben. Umgekehrt kann nur ein Krebs bzw. ein Mensch mit einem starken Mond-Thema im Horoskop den oftmals zu Verschlossenheit neigenden Steinbock-AC erreichen und erweichen.

Der Löwe-AC ist, wie jeder weiß, der unumstrittene Mittelpunkt. Brauchen tut er den Wassermann bzw. den uranischen Menschen, da er eben den Deszendent im Wassermann hat. Einen Typ, der seine Ordnung und letztlich auch seine Autorität immer wieder in Frage stellt und ihn dadurch innerlich weitet und offener für andere Menschen macht. Der Wassermann-AC sucht umgekehrt den Löwe-Typus bzw. den Sonnenmenschen, der ihm viel Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl einimpft und ihm vorlebt, wie man unabhängig von der Meinung und der Hilfe anderer sein kann.

Der kluge, aber doch auch sehr kopflastige und kontrollierte, manchmal auch etwas geizige, kleinliche und detailversessene Jungfrau-AC hat die manchmal etwas kopflosen Fische im Deszendent. Es ist das Schicksal von Jungfrau-AC, ausgerechnet einen Partner zu haben, der alles andere als logisch denkt und der irgendwie Chaos anzieht und verbreitet. Umgekehrt braucht der Fische-AC, der oft sehr liebe, anpassungsfähige, aber auch haltlose und unentschlossene Mensch, die Stabilität der Jungfrau-Energie, die sich auf gesunden Menschenverstand gründet und die seine vielfältigen Talente in die Realität einzubringen hilft.

Der Deszendent, der Partner, der uns ergänzt, ist nicht nur der Schlüssel zu einer erfüllten und gut funktionierenden Partnerschaft. Er verrät auch, welchen Typ von Menschen wir brauchen, um uns persönlich weiterzuentwickeln. Letzteres gehört zu den großen Aufgaben unseres Erdenlebens, was eben durch das Horoskop und den Tierkreis, in dem sich alle Geheimnisse dieser Welt widerspiegeln, ersichtlich wird.

 

 

 

 


 

 

Kategorien:
Das Engel-Orakel für jeden Tag
 
Preis: EUR 19,95 Prime-Versand
Die Praxis schamanischer Heilung
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Tarot für Einsteiger Set
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.