Allgeiers Astro-WissenDie Magie des Sonnenjahres

Die Magie des Sonnenjahres
Foto: iStock

Bevor Uranus, Neptun und Pluto entdeckt wurden, die drei sogenannten Transsaturnier, die geis­tigen oder auch überpersönlichen Planeten, gab es nur sieben Planeten: Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn. Zu beachten ist: In der Astrologie werden auch Sonne und Mond zu den Planeten gezählt. Diese sieben Planeten bilden bei klassisch orientierten Astrologen auch heute noch das Grundgerüst jeder Deutung. Jeweils zu Frühlingsbeginn, also immer um den 21. März herum, diesmal ist es der 20. März, wenn die Sonne in den Widder wechselt, übernimmt einer dieser Planeten die Regentschaft für das neue astrologische Jahr. 2017 ist das die Sonne, die im Frühjahr 2018 von Venus als Jahresregent abgelöst wird. Das nächste Sonnenjahr haben wir wieder in sieben Jahren, also 2024.

Heutzutage empfinden und sehen wir Sonnenjahre vor allem als Jahre, in denen wir, entsprechend des Sonnenprinzips, gute Entfaltungsmöglichkeiten vorfinden. Im Sonnenjahr 2017 können alle Zeichen ihr Hauptthema besonders intensiv erstrahlen lassen oder an ihren persönlichen Schattenseiten wachsen. Am stärksten entfaltet die Sonne ihre Strahlkraft im Feuerzeichen Löwe, ihrem Domizil. Vom 23. Juli bis 23. August scheint die Sonne zwar nicht mehr am längsten, aber die Tage sind oft am heißesten. Im Widder steht sie erhöht, also auch sehr kräftig.

Mit Frühlingsanfang beginnt das astrologische Jahr. Astrologisch gesehen geht mit dem Zeichen Widder die Sonne auf und der Widder setzt mit seiner Dynamik den gesamten Tierkreis in Bewegung. Im gegenüberliegenden Zeichen Waage geht die Sonne unter. Nach den klassischen Würden steht sie dort im Fall, also eher schwach. Waage-Menschen brauchen ein Gegenüber als Spiegel, um sich selbst zu finden. Die Ich-Kräfte stehen der Waage nicht unmittelbar zur Verfügung. Im Exil befindet sie sich im Wassermann, dem Oppositionszeichen des Löwen. Teamplayer Wassermann kontra Chef Löwe.

Von der Wertigkeit sind alle 12 Tierkreiszeichen gleich und bauen dynamisch aufeinander auf, auch wenn ein Löwe-Geborener sein Zeichen als Krönung der Schöpfung empfindet. Ihre Grundenergie schöpfen Sie aus dem Zeichen, in dem die Sonne steht. Das Haus, in dem sie sich befindet, gibt Ihnen Auskunft über Ihre Herzensangelegenheiten. Die Verbindungen, die Ihre Sonne zu anderen Planeten hat, zeigen an, wie belastbar, aber auch wie belastet Ihre Sonnenkraft ist. Kurz, die Sonne gibt das Lebensthema vor und alle anderen planetaren Prinzipien und Stellungen im Horoskop zeigen an, wie wir das verwirklichen können.

Um die besten Kräfte seiner Geburtssonne, also Sternzeichens, zur Entfaltung zu bringen, müssen wir unsere eigenen schöpferischen Kräfte entwickeln und zur Entfaltung bringen. Ein Sonnenmensch zu werden sollte das Ziel eines jeden Menschen sein. In einem Sonnenjahr wie 2017 können wir große Schritte auf diesem Weg gehen. Wir müssen lernen, auf unsere eigene Einsichtsfähigkeit zu vertrauen, und uns nicht immer nur an anderen Menschen orientieren und darauf hören, was sie sagen und denken. Entscheidungen aus sich heraus treffen und nicht kritiklos die Meinung der Masse übernehmen, sind weitere Voraussetzungen, um seine eigene Sonne zur Entfaltung zu bringen. Ein echter Sonnenmensch ist eine Persönlichkeit, ein Mensch, zu dem andere hochschauen und an dem sich auch viele orientieren.

Und noch zuletzt: Was stellt uns das Sonnenjahr 2017 vom Wetter her in Aussicht? Im „Hundertjährigen Kalender“ heißt es: „Das Sonnen-Jahr ist durch und durch mehr trocken als feucht und mittelmäßig warm.“ Speziell über den Sommer heißt es: „Er ist nicht sicher vor Frost und Reif. Daneben muss man mit großer Dürre rechnen. Der August ist anfänglich ungestüm, danach aber wieder hell und still. Die Tage sind in diesem Sommer heiß, die Nächte aber kühl. Das Sonnenjahr hat fast immer einen sehr schönen Sommer, der allerdings mit ungestümem Wetter endet.“ Lassen Sie uns auf einen schönen Sommer anstoßen!

 

 

 


 

 


 

Kategorien:
Das Engel-Orakel für jeden Tag
 
Preis: EUR 19,95 Prime-Versand
Die Praxis schamanischer Heilung
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Tarot für Einsteiger Set
 
Preis: EUR 19,99 Prime-Versand
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.