Frage der Woche: Wann ist der richtige Zeitpunkt?

frage der woche richtiger zeitpunkt

Foto: Photodjo / iStock

 

Soll ich etwas Neues beginnen? Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Oft wird ein Astrologe nach dem richtigen Zeitpunkt gefragt: Wann sollen wir heiraten? Wann sollte ich mich operieren lassen? Erich Bauer verrät, wie Sie es selbst errechnen können:

"Die Frage nach dem richtigen Zeitpunkt wird einem Astrologen sehr häufig gestellt: 'Wann sollen wir heiraten?' 'Ich muss mich operieren lassen, wann soll ich ins Krankenhaus?' 'Ich will mir eine Wohnung kaufen, wann soll ich das tun?' 'Ich will mich scheiden lassen. Wann ist der beste Zeitpunkt, um zu einem Anwalt zu gehen?' 'Wir wollen uns ein neues Auto kaufen. Ich finde, es ist wichtig, die Sterne zu fragen. Schließlich ist Autofahren gefährlich'...

Bis zu Anfang der Neuzeit, also ungefähr bis ins 17. Jahrhundert hinein, wäre kein gebildeter Mensch auf den Gedanken gekommen, etwas Wichtiges zu unternehmen, ohne einen Astrologen zurate zu ziehen. Das war einfach vor einer Eheschließung gang und gäbe. Man war damals überzeugt, dass dann, wenn man einen guten Zeitpunkt wählte, dem Unterfangen ein guter Lauf, eine gute Zukunft bestimmt war.

Bei Leibe waren das nicht nur einfache Menschen, die zum Astrologen gingen, sondern ganz im Gegenteil besonders angesehene oder privilegierte Personen bis hinauf zum König.

Dass Wallenstein nichts unternahm, ohne seinen Astrologen Seni zu befragen, weiß jeder, der Kreuzworträtsel löst. Denn irgendwann heißt es dort: 'Wie heißt der Astrologe Wallensteins mit vier Buchstaben?'

In manchen asiatischen Regionen wie zum Beispiel Bali, Teile von Indien, von Thailand, der Mongolei und anderen Gegenden ist es auch heute noch üblich, bei wichtigeren Entscheidungen einen Astrologen zu befragen. In der Mongolei zum Beispiel gibt es sogar staatlich anerkannte und beim Staat auch angestellte Astrologen, die man konsultieren kann.

 

Wie ermittelt der Astrologe den besten Zeitpunkt?

Wonach muss man sich richten? Welche Konstellationen sind besonders günstig für einen Neuanfang?

Es existieren in der Astrologie ein paar relativ einfache Grundregeln, die es jedem möglich machen, auch ohne Konsultation eines Astrologen einen optimalen Zeitpunkt für einen Beginn zu finden.

An erster Stelle steht der Neumond. Dieses kosmische Ereignis, das beinahe in jedem normalen Kalender eingetragen ist, gilt in der Astrologie grundsätzlich als optimaler Startpunkt, egal, was ansteht – eine Hochzeit, eine Unterschrift, ein Neuanfang. Einzig und allein wenn zur gleichen Zeit ausgesprochen ungünstige andere Sterne vorherrschen oder Merkur rückwärtsläuft, verliert ein Neumond an seiner spezifischen Kraft. Aber trotzdem, selbst unter ungünstigsten Begleitumständen ist ein Neumond immer noch das rich­tige Omen, um etwas neu zu beginnen.

Wie immer gibt es auch hier Ausnahmen, die man wissen sollte. So ist zum Beispiel der Neumond kein günstiger Tag für eine Operation. Dafür ist es besser, wenn man einen Zeitpunkt einige Tage nach dem Vollmond nimmt. Auch zum Friseur sollte man nicht gerade rund um den Neumond gehen.

Der Neumond als Starttag ist dann günstig, wenn man etwas vor sich hat, was einen längeren Fortgang oder Lauf nimmt. Wenn ich einen Vertrag für eine neue Wohnung, ein neues Auto oder eine Eheschließung unterzeichne, dann ist das ja sozusagen nur der Anfang von etwas, was sich im Laufe der nächsten Wochen, Monate und häufig eben auch Jahre bewähren soll. Dann ist der Neumond der richtige Startzeitpunkt.

Ein anderer beliebter Zeitpunkt für einen Neubeginn,der aber mehr astrologische Kenntnisse voraussetzt, ist der Aszendent. Jeder Planet, der über den Aszendenten läuft, bewirkt einen neuen Zyklus, und dann kann man natürlich auch etwas Passendes von sich aus in diesen Zyklus mit hinein geben.

Läuft zum Beispiel Mars über den Aszendenten, kann man sich dafür entscheiden, ab sofort gesünder zu leben und womöglich einem Sportverein beizutreten. Zieht wiederum zum Beispiel Jupiter über den Aszendenten, kann man eigentlich alles damit verbinden, was Glück benötigt: Hochzeit, Hauskauf, Umzug usw. und sofort.

Umgekehrt, läuft Saturn über den Aszendenten, wäre es ungeschickt, just zu diesem Zeitpunkt etwas zu beginnen, was ein Wohlgefühl beinhalten soll. Da muss man eher davon ausgehen, dass Maßhalten angesagt ist.

Astrologie und Seele
 
Preis: EUR 12,12 Prime-Versand
Dr. Emoto Wasservitalisierer
 
Preis: EUR 18,00 Prime-Versand
Lava Lampe
 
Preis: EUR 46,90
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.