Frage der Woche: Wie kann ich mir jetzt meine Wünsche erfüllen?

frage der woche wuensche erfuellen

Foto: juanestey / iStock
Inhalt
  1. So nutzen Sie den Glücksdrachen am Himmel
  2. Der Drache erfüllt Wünsche, heißt es
  3. Was muss ich tun, damit meine Wünsche in Erfüllung gehen?

 

So nutzen Sie den Glücksdrachen am Himmel

Ein Fünfeck am Himmel, in der Astrologie auch Drache genannt, erfüllt jetzt Wünsche. Wie das? Erfahren Sei dazu mehr hier bei der "Astro-Frage der Woche".

Jede Woche beantwortet Erich Bauer eine Astro-Frage der Woche. Dieses Mal: Wie kann ich mir jetzt meine Wünsche erfüllen?

"Der Himmel schickt uns Zeichen. Eingeweihte Menschen haben das schon immer gewusst und konnten am Himmel lesen wie andere in einem Buch. Manchmal sind diese Zeichen klar und sprechen schon von ihrem Aussehen her für sich. So ist es auch in dieser Woche:

Verbindet man die Waage-Sonne mit Mars im Schützen, Jupiter im Löwen und Uranus im Widder, und verbindet man Uranus mit Mars und Jupiter ergibt sich ein Fünfeck oder, wie dieses Zeichen in der Astrologie heißt, ein Drachen (siehe zum Feuerdrachen auch: Astro-Coaching: Wie Sie Ihr inneres Feuer entfachen ).

 

Der Drache erfüllt Wünsche, heißt es

Tauchte in der Geschichte der Astrologie ein so günstiges Gebilde wie ein Drache am Himmel auf, war das immer ein Omen für besonderes Glück. Man könne, so glaubte man im Mittelalter, auf so einen Glücksdrachen seine Wünsche legen, und er würde sie hinauftragen in den Himmel. Dann könnte man darauf warten, dass sie in Erfüllung gehen.

Vielleicht ist es tatsächlich so einfach, ich habe selbst wenig Erfahrung, denn diese Figur ist äußerst selten am Himmel. Ich bin allerdings sicher, dass Wünsche nur dann in Erfüllung gehen, wenn sie vom Himmel „genehmigt“ werden.

 

Was muss ich tun, damit meine Wünsche in Erfüllung gehen?

Was heißt das? Man muss mit seinen Wünschen vor jeden Planeten treten und ihm erklären, warum man die Erfüllung seines Wunsches verdient. Das klingt ein bisschen so wie damals in der Schule, als man vor seinen Lehrer trat, um ein Privileg zu erbitten. Aber jetzt sind es keine Lehrer, sondern Sterne.

Sie müssen Ihren Wunsch jedem der fünf Gestirne vortragen, ihn ver­teidigen, seine Wichtigkeit für Sie erläutern und den Stern darum bitten, dass er Ihnen hilft.

Beginnen Sie mit dem „Schwanzstern“ des Drachens. Es ist Uranus. Treten Sie in Gedanken vor ihn hin, sprechen Sie Ihren Wunsch aus und versuchen Sie Uranus zu erläutern, warum gerade Sie diesen Wunsch haben und warum er Ihnen zusteht.

Dann können Sie vor den nächsten Stern treten. Es ist Mars im Schützen. Vor diesem Planeten müssen Sie Ihren Wunsch dahingehend erläutern, dass Sie die Erfüllung dieses Wunsches verdienen. Es ist Ihr Recht. Sie warten schon lange darauf. Sie maßen sich also nichts an, wenn dieser Wunsch in Erfüllung geht. Wichtig ist auch, dass Sie deutlich machen, dass Sie bei der Erfüllung Ihres Wunsches keinem anderen etwas wegnehmen oder jemandem gar schaden.

Der nächste Stern, vor den Sie treten müssen, ist Jupiter. Dieser Stern besteht darauf, dass Ihr Wunsch nicht aus purem Eigennutz entwachsen ist. Wenn Sie nur an sich selber denken, schüttelt Jupiter den Kopf. Sie müssen erläutern, dass die Erfüllung Ihres Wunsches nicht nur Ihnen, sondern letzten Endes der Allgemeinheit nützt und deswegen eine geistige Dimension enthält, mehr Licht, mehr Weisheit, mehr Liebe schenkt. Ich weiß, das ist nicht einfach, aber wenn Sie sich bemühen, wird Ihnen das gelingen.

Zum Schluss müssen Sie vor die Sonne treten. Sie befindet sich an der Spitze des kosmischen Feuervogels im Tierkreiszeichen Waage , wo sich auch Venus befindet. Vor ihr geht es darum, dass Ihr Wunsch aus Ihrem Herzen kommt . Das scheint einfach, ist es aber nicht. Die meisten Wünsche kommen nicht aus dem Herzen, sondern aus dem Bauch oder dem Kopf, entstammen der Gier oder dem Verlangen, mehr zu sein als andere. Sie müssen also Ihren Wunsch in Ihr Herz legen und sich fragen, ob dort der Ursprung ist.

Nun ist es so, dass der Feuervogel zwar die ganze Woche über am Himmel steht, aber dass die Nacht von Dienstag auf Mittwoch für Ihr Vorhaben am günstigsten ist. Die beste Zeit liegt zwischen 21 und 23 Uhr."

Kategorien:
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.