Astrowoche

Das Gesundheits-Horoskop für diese Woche

Astrowoche,

Wochenhoroskop

Ihr persönliches Gesundheits-Horoskop von unserer Astrologin Christine Schoppa:


Der Mond macht mit Ihnen einen Ernährungs-Kurs

In dieser Woche ist der Mond abnehmend. Die Tage eignen sich gut, um den Körper zu entschlacken. Tee mit Zinnkraut und Brennnesselblätter sind bestens dafür geeignet. Der Jungfrau-Mond unterstützt alternative Heilmethoden. Er rät auch, sich über seine Ernährung Gedanken zu machen. Gesund ernähren ist sein Motto. Der Neumond am Samstag schwächt die Energie ein bisschen. Stress mag dieser Mond gar nicht, also entspannen Sie auch.

Die Woche beginnt mit einem Jungfrau-Mond. Dieser Mond rät, sich mit gesunder Ernährung zu beschäftigen. Was eignet sich da besser als mediterrane Kost. Die Mittelmeerküche schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, man kann im Durchschnitt wesentlich älter werden als mit einer anderen Ernährungsweise, z. B. mit Fast Food. Die Ernährungsweise in den südlichen Ländern beugt nachweislich Bluthochdruck, Gicht, Übergewicht, Diabetes und Verstopfung vor. Die überwiegend pflanzliche Kost enthält wenig Cholesterin, Purin, gesättigte Fettsäuren und Salz. In den Mittelmeerländern treten Brust- und Darmkrebs weniger auf als in unseren Breiten. Der hohe Gesundheitsfaktor dieser Ernährung liegt daran, dass Obst und Gemüse in großen Mengen gegessen werden. Es wird ein hochwertiges, kaltgepresstes Olivenöl verwendet, welches die wichtigste Fettquelle ist. Eiweißlieferanten sind Fisch- und Meeresfrüchte. Es werden auch ausgiebig Kohlehydrate verzehrt: Pasta, Kartoffeln, Reis oder Brot fehlt bei keiner Mahlzeit. Auch ein Glas Rotwein ist erlaubt. Seine Inhaltsstoffe schützen das Herz.


Hinweis:
Bitte verstehen Sie unsere Gesundheitstipps und Ratschläge als vorbeugende und unterstützende Maßnahmen. Konsultieren Sie bei Krankheiten und Beschwerden dennoch immer Ihren Arzt oder Apotheker.


Lesen Sie hier schon jetzt Ihr Jahreshoroskop 2015

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Gesundheit:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung