Astrowoche

Das Gesundheits-Horoskop für diese Woche

Astrowoche,

Wochenhoroskop

Ihr persönliches Gesundheits-Horoskop von unserer Astrologin Christine Schoppa:


Mit Neptun spüren Sie, was Ihr Körper braucht

Der zunehmende Mond aktiviert die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers. Neptun macht Sie feinfühlig: Sie spüren jetzt, was Ihr Körper braucht, um gesund zu bleiben.

Der Löwe-Mond ist dem Herz-Kreislauf-System zugeordnet. Alles, was Sie während dieser Mondphase unternehmen, um Ihren Kreislauf zu stärken, ist Erfolg versprechend. Ein zu hoher Blutdruck macht sich erst mal mit harmlosen Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindel oder Sehstörungen bemerkbar. Bleibt der hohe Blutdruck unbemerkt, können Organschäden an Herz, Gehirn oder an den Beinen auftreten. Wer Übergewicht hat, sollte sein Gewicht reduzieren. Die Nahrung sollte viel Kalium und Bio­aktivstoffe enthalten. Tägliche Bewegung und Ausdauersport senken den Blutdruck auf natürliche Weise. Güns­tig ist eine Aromatherapie mit Ylang Ylang und Lavendel. Die Teekräuter Weißdorn und Mistel wirken bei zu hohem Blutdruck senkend, auch Grüner Tee und Kombucha.

Bei zu niedrigem Blutdruck helfen Wechselduschen, Gymnastik und Atemübungen. Der Kreislauf wird angeregt mit viel Bewegung an der frischen Luft. Angekurbelt wird der Kreislauf auch mit Kampfer und Rosmarin. Günstige Sportarten sind Schwimmen, Wandern und Gymnas­tik. Ausdauersportarten sind weniger geeignet, da die den Blutdruck noch mehr senken. Regelmäßige Saunabesuche helfen ebenfalls, den Blutdruck auszugleichen.


Hinweis:
Bitte verstehen Sie unsere Gesundheitstipps und Ratschläge als vorbeugende und unterstützende Maßnahmen. Konsultieren Sie bei Krankheiten und Beschwerden dennoch immer Ihren Arzt oder Apotheker.


Lesen Sie hier Ihr Jahreshoroskop 2015

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Gesundheit:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung