Mondphasen: Die Vollmond-Phasen im Jahr 2012 und was sie für Sie bedeuten

vollmond sternzeichen b
Was bedeutet der Vollmond dieses Jahr für Sie?
Foto: fotolia

2012 ist ein magisches Vollmond-Jahr!

Zwölfmal im Jahr sehen wir am Himmel den Vollmond in seinem Glanz erstrahlen. Doch 2012 ist aus Mondsicht etwas Besonderes, denn in diesem Jahr beläuft sich die Zahl der Vollmonde auf die magische 13!

Das Jahr 2012 steht im Zeichen des Merkurs. So nützlich das für viele Lebensbereiche ist, fördert es leider auch die Neigung, nur noch auf den Verstand zu hören und Gefühle komplett auszublenden. Das Jahr 2012 ist ein Vollmond-Jahr! 13 Vollmonde schaffen dieses Jahr einen Ausgleich auf die kalte Sichtweise. Das Jahr beginnt im einem Vollmond im Krebs und endet wieder im einem Vollmond Krebs. Damit schließt sich eine Art magischer Kreis, der uns alle an die Liebe glauben lässt.

Wir können von Glück sprechen, dass wir im Jahr 2012 zweimal die Vollmond-Energie spüren können, der von der liebevollen Energie des Krebs genährt wird. Ein Hoffnungssymbol ist der Vollmond im Krebs, aber auch ein mahnender Aufruf an uns: Wir alle tragen Verantwortung für Mutter Erde. Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, dass dieser Planet für die Nachwelt erhalten bleibt. Wir sollten im Jahr 2012 auf unsere Intuition hören und das Herz sprechen lassen, wenn es um die Familie geht.

Wie Sie die jeweilige Vollmond-Energie im Jahr 2012 am besten nutzen können Sie hier erfahren..

Kategorien:
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.