Astrowoche

Astroschule: Das 10. Haus in Ihrem Horoskop

Astrowoche,

Erich Bauer erklärt Ihnen Ihr Horoskop...

Auf der Ebene vom 10. Haus betrachtet sich der Mensch nicht mehr von innen, sondern von außen.

Siegmund Freud sprach auch von dem "Über-Ich". Es ist eine Art Kontrollinstanz. Darin stecken individuell verinnerlichte Normen, Ansprüche und Werte, die meistens unbewusst sind, weil sie bereits in der frühen Kindheit verinnerlicht wurden.

In der Sprache Freuds zeigt das 10. Haus die persönlichen Inhalte des "Über-Ichs". Ich habe für das 10. Haus daher den Begriff Objektivität gewählt.

Man nennt den Beginn vom 10. Haus in Ihrem Horoskop auch MC oder Medium Coeli. Das ist der Mittagspunkt, an dem die Sonne zur Mittagszeit steht. Gemeinsam mit dem Aszendenten (AC), dem ImumCoeli (IC) und dem Deszendenten (DC) bildet der MC das astrologischeAchsenkreuz.

Im persönlichen Horoskop ist Ihr 10. Haus das Tierkreiszeichen, das neun Zeichen nach Ihrem Aszendenten (= Ihr 1. Haus in Ihrem Horoskop) kommt.


Das bedeutet das 10. Haus in Ihrem Horoskop:

Ihr zehntes Haus liegt...

...im Widder: Sie müssen stark und unerschrocken sein, Sie dürfen keine Angst zeigen. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Kämpfers. Ihr Lebensziel: Herrscher/Herrscherin der Lebendigkeit

...im Stier: Sie müssen etwas aus sich hervorbringen, das von Erd-Energie getragen ist. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des zufriedenen Menschen. Ihr Lebensziel: Herrscher der Schönheit

...im Zwilling: Sie müssen etwas hervorbringen, das dem menschlichen Bedürfnis nach Information entspricht. Ihr Über-Ich ist das Bild des Boten. Ihr Lebensziel: Herrscher über Information

...im Krebs: Sie müssen gefühlvoll sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das anderen Menschen Schutz vermittelt. Über-Ich: das archaische Bild der Mutter. Lebensziel: Herrscher der Geborgenheit

...im Löwen: Sie müssen stark sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das überzeugend von Feuer-Energie getragen ist. Über-Ich: das archaische Bild des Prinzen. Ihr Lebensziel: Herrscher des Lichts

...in der Jungfrau: Sie müssen vernünftig sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das verlässlich ist. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Planers. Ihr Lebensziel: Herrscher der Wirklichkeit

...in der Waage: Sie müssen harmonisch sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das ästhetisch ist. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Liebenden. Lebensziel: Herrscher der Harmonie

...im Skorpion: Sie müssen hinterfragend sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das Schatten bannen kann. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Magiers. Ihr Lebensziel: Herrscher der Magie

...im Schützen: Sie müssen emphatisch sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das Körper und Geist verbindet. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Bekehrers. Lebensziel: Herrscher des Glaubens

...im Steinbock: Sie müssen ausdauernd sein. Sie müssen etwas hervorbringen, was objektiv ist. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Bewahrers. Ihr Lebensziel: Herrscher der Konzentration

...im Wassermann: Sie müssen individualistisch sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das extravagant ist. Ihr Über-Ich ist das archaische Bild des Rebellen. Lebensziel: Herrscherin der Freiheit

...im Fisch: Sie müssen besonnen sein. Sie müssen etwas hervorbringen, das weit vom Gedanken des Mitgefühls ist. Ihr Über-Ich ist das Bild des Mystikers. Ihr Lebensziel: Herrscher/in der Mitte

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Horoskop:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung