No Make-up: So sieht diese Frau wirklich aus

Kennst du das Gefühl, wenn du dich am Morgen erst nach dem Schminken richtig vollständig fühlst? Viele Frauen gehen ohne Make-up gar nicht erst aus dem Haus. Ist das verwerflich? Diese Bloggerin findet: nein! Und zeigt uns, welchen Effekt Make-up auf sie hat.

Natürlichkeit oder doch lieber Make-up? Schon mal von "Make-up-Shaming" gehört? In sozialen Netzwerken und im Internet tauchen gerade immer mehr Frauen auf, die sich eindeutig gegen Make-up aussprechen und für mehr Natürlichkeit. Aber was, wenn man sich einfach gerne schminkt und kein Problem damit hat? Muss man trotzdem das Abschminktuch zücken? Natürlich nicht!

Beauty-Bloggerin Nikkie steht dazu, dass sie Make-up liebt und vor allem die Veränderung, die sie durch Make-up vollzieht. Im Video erklärt sie, dass viele Menschen nicht glauben können, dass sie dieselbe Person ist, die mit professionellem Make-Up ihren eigenen Youtube-Channel betreibt.

Aber, ja: Sie ist es und sie kann beides. Sich toll schminken und natürlich und ohne Make-up das Haus verlassen. Ihre zwei Seiten zeigt die Bloggerin im Video. Eine Gesichtshälfte schminkt sie sich. Die andere bleibt so, wie sie ist. Das Ergebnis ist verblüffend.

Make-up: ja oder nein? Schön auch ohne Schminke? Ja, klar. Aber mit Schminke fühlen sich viele Frauen auch wohl. Bloggerin Nikkie zeigt im Video, warum das so ist.

Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.