Saturnjahr 2014: Welchen Einfluss hat Saturn?

saturnjahr4 q
Was bringt uns unser himmlischer Begleiter Saturn im Jahr 2014?
Foto: Laura Doss/Corbis

Ihr Erfolgs-Horoskop

2014 ist ein Saturnjahr, das heißt Saturn begleitet und das Jahr über im Skorpion. Aber was bedeutet das für uns? Lesen Sie hier Ihre persönliche Saturn-Botschaft!

Saturn führt Sie zum wahren Glück. Sein Jahr 2014 kann das entscheidende in Ihrem Leben werden. Denn Saturn macht Ihnen erst einmal bewusst, was für eine starke Persönlichkeit in Ihnen schlummert, und lässt damit Ihr Selbstvertrauen wachsen. Das macht Sie erfolgreich und führt Sie endlich aus der tiefen Verunsicherung der letzten Jahre.

Saturn lässt Sie über sich selbst hinauswachsen, indem er Ihnen Ihre wahre Berufung bewusst macht. Er führt Sie zum Kern Ihres Wesens, eben zum Wesentlichen, das Sie in seinem Jahr aktivieren werden.

Er macht es uns aber nicht einfach. Was Sie tun müssen, um mit Saturn Ihr Glück zu finden, lesen Sie jetzt in Ihrem Horoskop.

Der Weg zur Auflösung:

Ermitteln Sie den Abstand zwischen Ihrem Sternzeichen und Saturn im Skorpion. Achten Sie dabei nicht auf den Uhrzeigersinn. Er spielt dabei keine Rolle, nur der kürzeste Abstand zählt.

Es gibt sieben Möglichkeiten: Saturn steht im selben Sternzeichen wie Ihre Sonne (so beim Skorpion). Die Sonne steht im Nachbarzeichen (bei Schütze und Waage). Ein Zeichen steht zwischen Ihrem Sternzeichen und Saturn (bei Steinbock und Jungfrau), zwei Zeichen sind dazwischen (bei Löwe und Wassermann), drei Zeichen (bei Krebs und Fische), vier Zeichen sind dazwischen (bei Zwillinge und Widder). Ihre Sonne (also, Ihr Sternzeichen) steht Saturn genau gegenüber: Sie sind ein Stier.

Kategorien:
Copyright 2017 astrowoche.de. All rights reserved.