Astrowoche

Tarot: Das bedeutet der König der Kelche

Astrowoche,

Tarot-Karten wie der "König der Kelche" helfen Ihnen, die Zukunft zu deuten. Lesen Sie hier alles über die Bedeutung vom König der Kelche...

Die Tarot-Karte "König der Kelche" steht für erhebende Gefühle – denn das Wasser trägt! Fisch und Wasserschlange verweisen auf Gefühle, die sonst unter der Oberfläche verborgen, jetzt aber gut zu erkennen sind. Das will die Tarot-Karte "König der Kelche" Ihnen sagen: Es ist besonders wichtig, Wünsche und Ängste abzuklären.

Erfahren Sie noch mehr über die Bedeutung vom König der Kelche im Tarot...

Die Tarot-Karte "König der Kelche" über die Liebe: Sie sind eine liebende, würdevolle Persönlichkeit, deren große Kraft aus der Tiefe kommt. Ihr Innenleben und Ihre Gefühle sind für Sie sehr bestimmend. Solange Sie das nicht anerkennen, können Sie sich selbst stark verletzen. Sobald Sie aber den Impulsen aus Ihrem Unbewussten nachgehen und danach lebeb, haben Sie Oberwasser und eine erfahrene, lustvolle Lebensart.

Die Tarot-Karte "König der Kelche" über das Glück: Sie leben im Uferlosen. Die Wasserwelt mit all ihren Tiefen ist Ihr Glück. Jeder äußere Rahmen (Erfüllung von Pflichten, Aufgaben, Regeln) würde an dem Problem Ihrer persönlichen Uferlosigkeit nichts ändern. Sicherheit und Halt besitzen Sie einzig in sich. Ihr Thron im Hin und Her der Wellen hat auch große Vorteile. Sie sind sensibel für Strömungen und Schwingungen.

Die Tarot-Karte "König der Kelche" über den Erfolg: Schützen Sie sich vor persönlichen Zumutungen. Doch fürchten Sie sich nicht davor, "in den Keller zu gehen" und nach dem Rechten zu schauen. Gehen Sie den Motiven auf den Grund – Ihre feine Wahrnehmung von Emotionen und Instinkten führt Sie zu vielfältigen, oft mutigen Ideen und Inspirationen, die Sie zum Ziel führen.

© Bürger/Fiebig: Tarot – Liebe, Glück, Erfolg. www.koenigsfurt-urania.com

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Astrowoche empfiehlt:

Mehr Themen: