Astrowoche

Tarot: Das bedeutet der Tod

Astrowoche,

Tarot-Karten wie "Der Tod" helfen Ihnen, die Zukunft zu deuten. Lesen Sie hier alles über die Bedeutung vom Tod...

Das bedeutet die Tarot-Karte "Der Tod": Sie beenden, was überlebt ist, und trennen sich von Altem, Überholtem. Sie erfahren eine Reinigung und Klärung Ihrer Wünsche und Ängste. Und Sie gewinnen eine neue Bereitschaft, eine abgeklärte Offenheit. Wenn Sie durch diesen Prozess hindurchgehen, schaffen Sie Platz für neue Möglichkeiten und einen neuen Sonnenaufgang.

Die Trauer über Tod und Verlust ist unvermeidlich. Doch die grausamen Ängste eines verdrängten Todes sind unnötig und unwürdig. Man kann tot sein, lange bevor man stirbt. Und man kann leben, lange nachdem man gestorben ist!

So oder so bedeutet die Tarot-Karte "Der Tod" nicht Nichts: Der Sensenmann will etwas ernten! Er will Früchte nach Hause tragen. Daher trägt der Schwarze Reiter die Erntekrone in seiner Standarte. Trennen Sie sich von dem, was leblos ist, und behalten Sie, was lebt. Stellen Sie fest, was jetzt reif zur Ernte ist, und wo Sie umgekehrt Platz schaffen sollten für eine neue Aussaat.

Die Tarot-Karte spricht auch deine "positive Aggression" an, die Kraft, notwendige und einschneidende Veränderungen selbst vorzunehmen. Ihre aggressiven Impulse werden erst dann gefährlich, wenn Sie sie zu leugnen versuchen.

Erfahren Sie noch mehr über die Bedeutung vom Tod im Tarot...

Die Tarot-Karte "Der Tod" über dieLiebe: Schaffen Sie Platz für Neues, für neue Möglichkeiten und einen neuen Sonnenaufgang. Sie können Ihre Kraft und Ihre Macht nicht gegen andere, sondern nur für sich entwickeln.

Die Tarot-Karte "Der Tod" über dasGlück: "Und solang du das nicht hast. - Dieses: Stirb und werde! - Bist du nur ein trüber Gast - Auf der dunklen Erde", (Johann Wolfgang von Goethe).

Die Tarot-Karte "Der Tod" über denErfolg: Der Schlüssel zum Erfolg: "Positive Aggressionen" – für sinnvolle Änderungen kämpfen.

© Bürger/Fiebig: Tarot – Liebe, Glück, Erfolg. www.koenigsfurt-urania.com.

reset
Schicken Sie diese Seite an einen Freund:

Mehr zum Thema Liebe:

Schreiben Sie uns Ihre Meinung

Astrowoche empfiehlt:

Mehr Themen: