Jahreshoroskop - Krebs - für das Jahr 2012

Ein starker Freund sorgt jetzt für Sie

Von Januar bis Juni stehen Sie unter dem Einfluss des Glücksplaneten Jupiter. Ihr starker Freund. Und das ganze Jahr über greift Ihnen der Jahresregent Merkur unter die Arme. Damit ist eines von vornherein klar: Dieses Jahr wird viel besser. Sie werden erfolgreicher und glücklicher sein als in den Jahren zuvor!

Das Schönste ist, dass Sie sich nicht verstellen müssen, sondern Ihre Ziele kraft Ihrer ureigensten Qualitäten – Gefühl, Intuition, Fürsorglichkeit und instinktives Wissen – erreichen. Aber, werden Sie jetzt vielleicht einwenden, hieß es nicht schon letztes und sogar vorletztes Jahr, Krebse hätten sensationelle Sterne? Die Frage ist berechtigt: von Glanz und Gloria kann keine Rede sein. Haben die Sterne gelogen? Das nicht, aber Veränderungen dauern einfach etwas länger! Jahrelang haben Sie sich damit zufrieden gegeben, Ihren Partner, Ihre Kinder, Ihre Freunde, Ihren Chef glücklich zu machen, gut zu kochen, die Wohnung schick zu halten, dann und wann einen tollen Auftritt zu haben, ansonsten von dem Gefühl zu leben, dass Sie es immer noch besser haben, als alle anderen. Sie haben geschuftet. Doch in den meisten Fällen sonnen sich andere in Ihrem Glanz. Seit ungefähr zwei Jahren steht Pluto im Steinbock, Uranus parkt jetzt im Widder, Saturn in der Waage und Neptun in den Fischen. Zusammen mit dem goldrichtigen Jupiter sind das ganz andere Verhältnisse. Krebse spüren 2012 ihre Kraft, bekommen mehr Mut und Merkur ist ihr Freund und Bruder. Die Zeichen stehen günstig, hier und dort nach neuen Möglichkeiten Ausschau zu halten und sich die Erfolge ans eigene Revers zu stecken. Bis Juni haben Sie die beste Zeit. Dann allerdings sollten Sie wissen, was Sie wollen! Ab Herbst geht es dann um sehr viel. Da werden die größten Stücke vom Kuchen verteilt. Nein, es sind nicht immer die, die auch am besten schmecken. Aber irgendwann müssen Sie sich schon mal entscheiden, ob Sie vom Erfolg weiter träumen – oder selber und mit eigener Kraft nach ihm greifen wollen. Wie steht es um die Liebe? Uranus zieht seit letztem Jahr durch das Zeichen Widder und flüstert, stichelt, ruft: „Komm, mach was Neues! Die Welt steht Dir offen, werfe Dich hinein ins tosende Leben!“ Trotzdem geben sich die meisten unter Ihnen friedlich, häuslich. Ist es die Angst, alles zu verlieren, die Sie bremst? Vorneweg: Uranus will nicht, dass Sie jetzt nach Hause gehen, Ihre Siebensachen packen und Ihrem Schatz einen Zettel hinterlassen: „Darling, verzeih mir, ich habe Dich verlassen....!“ Mit Uranus können Sie ohne Weiteres silbernes und goldenes Freundschaftsjubiläum feiern. Aber erstens muss es stimmen. Eine geheuchelte Liebe ist für einen Krebs ein Selbstverrat. Zweitens heißt Liebe doch nicht, dass Sie auf Ihre Selbstverwirklichung verzichten müssen. Packen Sie Ihre Koffer, verreisen Sie, allein! Gehen Sie abends öfters mit Ihren Freunden oder Freundinnen aus! Und sagen Sie Ihrem Partner, es gibt ein Wiedersehen. Singles stattet Merkur mit einem verführerischen Lächeln aus. Uranus besorgt Ihnen Flügel, damit Sie einfach davonfliegen können, wenn es reicht. Neptun kommt neu hinzu. Er schenkt Ihrer Liebe eine neue Dimension, einen Hauch von Mystik und Spiritualität. Das Negative: Sie könnten sich täuschen, und der neue Traumpartner könnte sich doch als Zwerg entpuppen. Gesundheitlich sollten Sie nach Juni darauf achten, wie Sie sich ernähren. Ihre Schwachstelle ist die Verdauung. Dabei schlägt nicht nur falsche Ernährung auf den Magen, sondern genauso Stress und psychisches Ungleichgewicht. Entlasten Sie sich, vermeiden Sie Stress und gönnen Sie sich ausreichend Entspannung. Bis Juni schützt Sie jedoch die Position des Glücksplaneten Jupiter.

Jahreshoroskop
Was Dich auch interessieren könnte:

Ihr Jahreshoroskop bei Astrowoche.de

Neues Jahr, neues Glück? Na, haben auch Sie schon in die Sterne für dieses Jahr geschaut und Ihr Jahreshoroskop gelesen? Wie, Sie haben das bisher versäumt und noch keine Ahnung, was Ihr Jahreshoroskop Ihnen für die kommenden zwölf Monate voraussagt? Dann warten Sie nicht lange und werfen Sie sofort einen oder auch zwei Blicke in unser Jahreshoroskop.

Ob Job, Liebe, Gesundheit - erfahren Sie, wie dieses Jahr für Sie in sämtlichen Lebenslagen wird! Denn in Ihrem Jahreshoroskop lesen Sie praktisch zusammengefasst, wie die nächsten Monate Ihnen gesonnen sind: spannend, unerwartet oder doch viel eher routiniert und geruhsam?

Außerdem finden alle, die an Ihrem Jahreshoroskop vom vergangenen Jahr interessiert sind, Ihre im Jahr zuvor prognostizierten Aussichten für die zwölf Monate. So können Sie ganz leicht vergleichen, wie sich die Jahreshoroskope von den unterschiedlichen Jahren unterscheiden.

Das Tolle am Jahreshoroskop: Durch das rechtzeitige Studieren der Jahresprognose für Ihr Sternzeichen, können Sie sich ganz relaxt auf das nächste Jahr freuen, bzw. sind gewappnet für alle positiven und vielleicht auch negativen Dinge, die da kommen mögen. Dank dem Jahreshoroskop wissen sie gut Bescheid, welche Lebenslagen Ihnen im Januar, Februar, März, April, Mai, Juli, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember bevorstehen, und es kann keine noch so komplizierte Situation aus der Bahn werfen. Besser noch: Sie werden sie mit Ihrem Wissen prima meistern können.

Unser Jahreshoroskop bieten Ihnen somit konstanten Lebensrat, das ganze Jahr über, denn natürlich können Sie immer wieder in das Jahreshoroskop klicken und sich die Aussichten für Ihr Jahr in Erinnerung rufen. Daneben haben wir den tollen Service der regelmäßigen Tages-, Wochen- und Monatshoroskope für Sie. So haben Sie nicht nur eine ganzjährige Lebenshilfe durch das Jahreshoroskop, sondern auch detaillierte Infos für jeden Tag, jede Woche und jeden einzelnen Monat.

Mit Ihrem Jahreshoroskop wissen Sie immer, wie sich Ihr Leben im gesamten Jahr entwickelt. Durch das Jahreshoroskop sind Sie somit immer "Herr der Lage", denn Sie sind gut informiert, was das Jahr mit sich bringt.

Viel Spaß beim Lesen von Ihrem Jahreshoroskop!

Copyright 2019 astrowoche.de. All rights reserved.