Jahreshoroskop - Zwillinge - für das Jahr 2020

Dank Venus
wird alles gut

Mein lieber Zwilling,
das wird kein leichtes Mondjahr. Beim ersten Blick könnte man beinahe erschrecken. Pluto, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun beziehen ungünstige Positionen zu Ihrem Sternzeichen Zwillinge. Aber dann kommt Venus. Sie lässt sich gleich zum Jahresanfang blicken. Dann wieder im Februar. Aber ihr ganz großer Auftritt kommt am 3. April. Von diesem Zeitpunkt an hält sie sich vier volle Monate in Ihrem Sternzeichen auf.

Planet Venus steht im September, November und Dezember noch einmal richtig gut für Sie. Das ist eine Sensation für Sie im Mondjahr. Diese Venus gleicht ungünstige Sterne, die auf Sie zeitweise auch einwirken, weitgehend aus. Beschäftigen wir uns also zunächst mit diesem tollen Stern Venus. Was bringt sie Ihnen? Es existieren zwei wichtige Bereiche. Sie lauten Liebe und Finanzen. In Ihrer Partnerschaft wird es 2020 also wieder viel lustvoller und fröhlicher, und sie verstehen sich mit Ihrem Partner so gut wie schon lange nicht mehr. Für die Singles unter Ihnen sieht es sogar noch besser aus. Venus sorgt dafür, dass Sie ganz bestimmt Menschen begegnen, in die Sie sich auf der Stelle verlieben können. Umgekehrt wird es genauso sein. Sie sind begehrt und bekommen vom Himmel sozusagen eine Garantie, dass Sie zum Ende des kommenden Jahres nicht mehr alleine sind. Wenn Venus auftritt, wird alles freundlicher, das gesamte Leben erscheint in einem schöneren Licht. Dann sorgt dieser tolle Stern auch für das nötige Geld, um das Leben in vollen Zügen genießen zu können. Ich will damit jetzt nicht andeuten, das jeder Zwillinge nächstes Jahr ein Millionär wird. Aber dass Sie sich ein schönes Leben gönnen können, das ist sicher. Was Sie bestimmt auch gerne hören werden, ist, dass sich diese Venus um nette Mitmenschen kümmert. Sie sind ja ohnehin ausgesprochen sozial. Sie lieben Ihre Mitmenschen und fühlen sich sofort besser, wenn Sie Kontakt haben. Umgekehrt ist es genauso: Andere leben in Ihrer Nähe regelrecht auf, fühlen sich wohl und glücklich. Sie werden also 2020 viel Freude und viele Freunde haben und Ihren Beliebtheitsgrad bestimmt mindestens verdoppeln.
Aber jetzt müssen wir auf die zuvor erwähnten kritischen Sterne eingehen. Sie lassen sich ja nicht einfach aus der Welt reden. Dass Sie zwei Seiten haben, wissen Sie. Da gibt es den freundlichen, fröhlichen und zuversichtlichen Zwilling, der meistens guter Dinge ist. So kennt man Sie auch. Den anderen Zwilling, der manchmal Kummer und Sorgen hat und sich zuweilen regelrecht miserabel fühlt, den kennen nur Sie, weil Sie diese Seite verstecken. Wenn ich Ihnen jetzt sage, dass diese Seite 2020 stärker wird, erschrecken Sie wahrscheinlich. Aber schlimm ist das nur, so lange Sie nicht richtig damit umgehen. Was ist zu tun, wenn Sie Angst und Sorgen bekommen? Als Erstes müssen Sie wissen, dass solche unangenehmen Stimmungen von den Sternen gemacht werden. Sie sind also kein Teil von Ihnen. Man kann durchaus sagen, der Himmel füttert Sie mit schlechter Stimmung. Aber, und das ist jetzt ganz wichtig, dass Sie das verstehen: Sie brauchen sie nicht zu schlucken. Wir Menschen neigen dazu, dass wir uns mit dem identifizieren, was in uns vorgeht. Wenn es wo wehtut, dann sind wir dieser Schmerz. Wenn wir Sorgen haben, dann sind wir diese Sorgen. Aber das ist ein großer Fehler. Wenn Sie den vermeiden, können Ihnen die Sterne 2020 nichts anhaben.
Nochmals: Sie liegen in Ihrem Bett. Sie machen sich Sorgen. Falsch! Die Sterne machen Ihnen Sorgen, aber Sie brauchen Sie nicht zu nehmen. Sie können sich gegen sie entscheiden. Diese Methode wird Ihnen nicht von Anfang an und immer sofort gelingen, aber Sie werden immer besser. Das verspreche ich Ihnen, wenn Sie wichtige Dinge zu entscheiden haben, dann sollten Sie darauf warten, bis sich Saturn im Tierkreiszeichen Wassermann aufhält. Das ist April Mai und Juni und dann wieder ab dem 17. Dezember der Fall. Zu diesen Zeiten wird es Ihnen überhaupt grundsätzlich deutlich besser gehen. Jetzt noch ein paar Worte zu Ihrer Gesundheit: Bei Ihren Sternen ist mit Prüfungen für Ihren Körper zu rechnen. Sie haben vielleicht schon zig Jahre lang geraucht, aber jetzt tut’s plötzlich weh. Mit anderen Worten, überall wo Sie nicht auf sich aufgepasst haben, macht er sich jetzt bemerkbar. Und Sie tun gut daran, 2020 falsche Gewohnheiten zu ändern. Damit Sie sich jetzt keine Sorgen machen, noch drei richtig tolle Durchsagen ganz zum Schluss. Erstens: Der große Heiler-Planet Chiron schützt das ganze Jahr 2020 hindurch Ihr Sternzeichen und lässt Krankheiten keine Chance. Zweitens: Vom 1. Juli bis Ende des Jahres steht Fitness-Planet Mars im Sextil zu Ihrem Zeichen. Mit diesem Mars nehmen Sie sämtliche Hürden. Drittens: Der Mondknoten umarmt ab Juni Ihr Zeichen und schenkt Ihnen Mut und Vertrauen.

Jahreshoroskop
Was Dich auch interessieren könnte:

Ihr Jahreshoroskop bei Astrowoche.de

Neues Jahr, neues Glück? Na, haben auch Sie schon in die Sterne für dieses Jahr geschaut und Ihr Jahreshoroskop gelesen? Wie, Sie haben das bisher versäumt und noch keine Ahnung, was Ihr Jahreshoroskop Ihnen für die kommenden zwölf Monate voraussagt? Dann warten Sie nicht lange und werfen Sie sofort einen oder auch zwei Blicke in unser Jahreshoroskop für 2020.

Ob Job, Liebe, Gesundheit - erfahren Sie, wie dieses Jahr für Sie in sämtlichen Lebenslagen wird! Denn in Ihrem Jahreshoroskop lesen Sie praktisch zusammengefasst, wie die nächsten Monate Ihnen gesonnen sind: spannend, unerwartet oder doch viel eher routiniert und geruhsam?

Außerdem finden alle, die an Ihrem Jahreshoroskop vom vergangenen Jahr interessiert sind, Ihre im Jahr zuvor prognostizierten Aussichten für die zwölf Monate. So können Sie ganz leicht vergleichen, wie sich die Jahreshoroskope von den unterschiedlichen Jahren unterscheiden.

Das Tolle am Jahreshoroskop: Durch das rechtzeitige Studieren der Jahresprognose für Ihr Sternzeichen, können Sie sich ganz relaxt auf das nächste Jahr freuen, bzw. sind gewappnet für alle positiven und vielleicht auch negativen Dinge, die da kommen mögen. Dank dem Jahreshoroskop wissen sie gut Bescheid, welche Lebenslagen Ihnen im Januar, Februar, März, April, Mai, Juli, Juli, August, September, Oktober, November und Dezember bevorstehen, und es kann keine noch so komplizierte Situation aus der Bahn werfen.

Besser noch: Sie werden sie mit Ihrem Wissen prima meistern können.

Unser Jahreshoroskop bieten Ihnen somit konstanten Lebensrat, das ganze Jahr über, denn natürlich können Sie immer wieder in das Horoskop klicken und sich die Aussichten für Ihr Jahr in Erinnerung rufen. Daneben haben wir den tollen Service der regelmäßigen Tages-, Wochen- und Monatshoroskope für Sie. So haben Sie nicht nur eine ganzjährige Lebenshilfe durch das Jahreshoroskop, sondern auch detaillierte Infos für jeden Tag, jede Woche und jeden einzelnen Monat.

Mit Ihrem Jahreshoroskop wissen Sie immer, wie sich Ihr Leben im gesamten Jahr entwickelt. Dadurch sind Sie somit immer "Herr der Lage", denn Sie sind gut informiert, was das Jahr mit sich bringt.

Viel Spaß beim Lesen Ihres Jahreshoroskops!

Copyright 2020 astrowoche.de. All rights reserved.