close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Yoga - Die Kobra

Bein-, Po- und Rückenmuskeln werden in dieser Haltung gestärkt. Zudem wird die Flexibilität der Brustwirbelsäule nach hinten gefördert, die meist von verspannten Muskeln belastet ist.

Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.