close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Aszendent-Schütze

 

Neugierig, wissensdurstig, aktiv: der Aszendent Schütze

Menschen mit dem Aszendenten Schütze haben gerne ein Ziel vor Augen. Sobald ein Ziel erreicht ist, suchen sie sich ein neues. Sie sind sehr aktive Menschen, die gerne in Bewegung sind und Neues ausprobieren. Auch Veränderungen bringen sie so schnell nicht aus der Fassung.

Sie sind sehr neugierige Menschen, müssen aber aufpassen, dass sie nicht zu leichtsinnig werden. Menschen mit dem Aszendenten Schütze brauchen jede Menge Abwechslung, denn ihnen wird schnell langweilig. Dabei darf es gerne auch mal ein bisschen actionreicher werden.

Sie interessieren sich für die weite Welt und sind deswegen auch gute Reisebegleiter. Sie gehen gerne auf Entdeckungstour und eignen sich neues Wissen an.

Wer mit dem Aszendent Schütze geboren wird, hat eine stark ausgeprägte eigene Meinung, für die gerne eingestanden wird. Andere Meinungen dagegen werden nicht so gerne gehört. Stattdessen versuche diese Personen lieber, die anderen von ihrem Standpunkt zu überzeugen. Besonders wenn sie sehr überzeugt von einer ihrer Ideen sind, ist es für sie unverständlich, wenn nicht alle anderen davon ebenso begeistert sind wie sie selbst.

Alles über das Sternzeichen Schütze - 23.11. bis 21.12.

 

Diese positiven Eigenschaften verleiht der Aszendent Schütze

Der Aszendent Schütze verleiht den Menschen eine positive Art. Sie sind oft sehr optimistisch und versuchen stets, das Beste aus einer Situation zu machen.

Des Weiteren haben Menschen mit diesem Aszendenten die Fähigkeit, den Überblick über das große Ganze zu bewahren. Sie haben einen guten Blick von oben auf die Dinge. Das führt dazu, dass sie, beispielsweise im Beruf, gut darin sind, andere Menschen anzuleiten.

So bleibt der Schütze mithilfe seines Sternzeichens gesund

 

Aszendent Schütze: So wirkt er sich in Partnerschaften aus

Der Schütze-Aszendent macht freiheitsliebend. Deswegen ist eine Beziehung auch nicht der größte Wunsch, den Personen mit diesem Aszendenten haben. Sie haben kein Problem damit, Single zu sein und sich gänzlich auf sich zu konzentrieren.

Ergibt sich dann doch eine Partnerschaft, sind Menschen mit dem Aszendenten Schütze sehr loyal. Es ist für sie aber weiterhin wichtig, dass sie trotz der Beziehung genug Freiraum haben, um ihren Interessen nachzugehen, ohne dass sie sich dabei eingeengt fühlen.

Sternzeichen Schütze: Das bedeuten die Häuser für Ihre Persönlichkeit

 

Diese Dinge müssen Menschen mit Schütze-Aszendent üben

Wie bereits am Anfang angedeutet, sind Menschen mit dem Aszendenten Schütze nicht sehr offen für die Meinungen anderer, zumindest, wenn sie nicht mit der eigenen Meinung übereinstimmen.

Sie sollten daher lernen, andere Standpunkte zuzulassen und auch in dieser Hinsicht offen für Neues zu sein. Grundsätzlich mögen sie es neue Erfahrungen zu machen. Andere Ansichten zuzulassen würde ihnen aber auch guttun und helfen, noch mehr Unentdecktes kennenzulernen.

Zum Weiterlesen:

Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.