Horoskop

Das Gesundheits-Horoskop für die Woche vom 22. bis 28. April 2019

1 / 8
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das Gesundheits-Horoskop für die Woche vom 22. bis 28. April 2019

Ihr persönliches Gesundheits-Horoskop von unserer Astrologin Christine Schoppa:

Der Mond mahnt: Bitte leben Sie gesünder?

Der Mond ist diese Woche abnehmend. Die Zeit ist günstig, um sich mit Gesundheitsfragen zu beschäftigen. Leben Sie gesund? Welche Ihrer Lebensweisen machen Sie krank, z. B. sitzen Sie täglich bis zu 8 Stunden? Dann ist die Gefahr groß an Verspannungen, Kopfschmerzen, Durchblutungsstörungen und Diabetes zu erkranken. Wer nur fünf bis sechs Stunden Schlaf in der Nacht findet, senkt seine Lebenserwartung um bis zu vier Jahre.

Die Verwendung von Zahnseide kann Ihnen fünf bis sechs Jahre schenken. Sie verdrängt Bakterien aus dem Mund, welche Herzinfarkt oder Schlaganfall auslösen können. Deshalb: Täglich nach dem Zähneputzen Zahnseide verwenden. Wer fast täglich Fleisch und Wurst isst, verkürzt seine Lebenserwartung erheblich, die Gefahr einer Krebserkrankung ist ebenfalls erhöht.

Wer seine Mahlzeiten reduziert und um ein Viertel weniger isst, erhöht seine Lebenserwartung um mindestens acht Jahre. Wenn weniger gegessen wird, arbeitet der Stoffwechsel langsamer und produziert somit weniger Schadstoffe. Wenn Sie nur Schuhe mit hohen Absätzen tragen, kann es zu Entzündungen an den Füßen kommen. Diese scheinbar harmlose Entzündung kann das Risiko für Herzleiden und Diabetes erhöhen.

Hinweis: Bitte verstehen Sie unsere Gesundheitstipps und Ratschläge als vorbeugende und unterstützende Maßnahmen. Konsultieren Sie bei Krankheiten und Beschwerden dennoch immer Ihren Arzt oder Apotheker.

Lesen Sie Ihr Jahreshoroskop 2019