Tendenzen für die aktuelle Woche vom 27.05 - 02.06

Die Sterne wissen, was uns belastet!

Die Sterne scheinen sehr genau zu wissen, was uns derzeit mehr als alles andere auf der Seele lastet: das liebe Geld, vor allem das Geld, das fehlt, um uns und unseren Familien den Lebensunterhalt zu sichern. In dieser Woche setzen die Sterne Zeichen. Zum einen signalisieren sie uns, wie wir unsere Geldprobleme besser in den Griff bekommen können. Zum anderen warnen sie uns vor riskanten finanziellen Abenteuern. Am Freitag dieser Woche sind wir für so etwas sehr anfällig. Also bitte Vorsicht!

 

Alles ok? Um lästiges Nachfragen zu vermeiden, antworten wir wohl auch am Montag mit Ja. Obwohl wir da dieses komische Gefühl im Bauch haben, dass alles momentan eher nicht ok ist. Vor allem nicht unsere finanzielle Situation. Da wird das Meiste jeden Tag teurer und das ist alles andere als in Ordnung. Unsere Geldsorgen und Ängste werden täglich größer. Die Sterne können und wollen das auch nicht länger übersehen. Am Dienstag steht Merkur im Sextil zu Saturn. Eigentlich ein sehr guter Aspekt. Das Problem ist nur, dass Merkur und Saturn von ihrem Mythos her zwei sehr widersprüchliche Planeten sind. Der eine ein cleverer Tausendsassa, der andere ein strenger Disziplin- und Ordnungsfanatiker, wie soll das zusammengehen? Ich interpretiere den Aspekt so: Saturn sagt uns, was wir tun müssen, um dem Geldschlammassel zu entkommen. Und Merkur stellt uns dann die Belohnung für unsere Sparsamkeit, unsere Ausgabendisziplin und unseren Fleiß in Aussicht. Das heißt aber auch: Die Sterne werden unsere Geldsorgen nicht per Wunder aus der Welt schaffen, wir müssen stattdessen einmal mehr die Ärmel hochkrempeln. Aber warum eigentlich nicht? Dann gibt es nur noch ein Hürde zu überwinden, einen aus finanzieller Sicht sehr gefährlichen Freitag. An diesem Tag kommen sich Merkur und Uranus in Konjunktion ins Gehege. Und schon glauben wir, wir könnten unsere Geldprobleme mit irgendwelchen verrückten Ideen lösen. Bitte glauben sie das bloß nicht! Nichts richtet mehr Schaden an und verbrennt mehr Geld, als Luftschlösser zu bauen. Am besten, wir reden am Freitag über alles Mögliche, nur nicht über irgendwelche Ideen. Und den Geldbeutel halten wir auch ganz fest. Ich wünsche Ihnen eine gute Woche!

 

Ihr

Erich Bauer

Tendenzen

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Tendenzen bei Astrowoche.de

Ein Blick in die Tendenzen verrät Ihnen, was die Sterne in der Woche für Sie bereithalten.

Was hält die aktuelle Woche für Sie bereit? Was sagen die Tendenzen über Ihre vergangene Woche, was über die kommende?

Erfahren Sie in den Tendenzen ausführlich, was die Sterne versprechen. Die Tendenzen geben dabei kein individuell auf Sie persönlich zugeschnittenes Horoskop ab, sondern beschreiben lediglich die Tendenzen zu der einen oder anderen Situation. Die Aussage ist aber dennoch hoch, denn Sie gibt Ihnen deutliche Anhaltspunkte, worauf Sie in dieser oder jenen Zeit besonders achten sollten, um Ihr Leben positiv zu gestalten und Schlechtes zu vermeiden.

Mit dem Lesen der Tendenzen sind Sie somit für den Alltag gewappnet und können jeder Unannehmlichkeit gestärkt entgegentreten. Ob Wassermann, Waage, Schütze oder Skorpion - die Tendenzen bieten eine tolle Ergänzung zu Ihrem Tageshoroskop, Ihrem Wochenhoroskop oder auch Ihrem Jahreshoroskop 2024.

Ob Sie die Tendenzen der jetzigen Woche wissen, überprüfen möchten, wie das Erlebte der vergangenen Wochen mit den dazugehörigen Tendenzen überein gestimmt hat, oder sich ein Bild für die kommende Woche machen wollen – in der Rubrik Tendenzen bekommen Sie auf alles eine Antwort.