close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Tendenzen - für die aktuelle Woche vom 08.08 - 14.08

Am Ende wartet die Belohnung auf uns ...

Die Sterne stellen uns diese Woche erst einmal auf die Probe: Sind wir stark genug, um unseren Schwächen zu widerstehen? Bestehen wir diesen Test, wartet am Freitag eine Belohnung auf uns. Eine Nacht voller Zauber und Magie, eine Nacht, die unser tiefstes Inneres berührt. Sie berührt uns dort, wo unsere Wünsche wohnen.

Venus in Opposition zu Pluto, das ist wie Feuer und Wasser. Unter dieser Konstellation laufen Emotionen nicht nur in die Irre, sondern manchmal auch Amok. Das Ergebnis kennen wir nur allzu gut: Streit, Misstrauen und sehr oft steht hinter allem die Eifersucht. Die Egozentrik, die Pluto wachruft, will die Liebe, die Venus bereit hält, vollends beherrschen, will sie mit Haut und Haaren. Pluto will erobern, betrachtet Liebe als Besitz und kennt dabei keine Toleranz. Natürlich kann da nichts anderes rauskommen als Argwohn, Verdächtdigungen und Vorwürfe. Also bitte höchste Vorsicht! Wir müssen dieser Sternenfalle unbedingt entkommen. Und wir schaffen das nur, wenn wir uns jetzt besonders verständnisvoll und souverän zeigen, an den Gefühlen anderer keine Besitzansprüche anmelden und die Liebe nicht beim leisesten Verdacht in Zweifel ziehen. Und zur Erinnerung: Liebe ist das Gegenteil von Besitz, Liebe ist immer mehr Geben als Nehmen! Am Donnerstag unterzieht uns ein Sonne-Uranus-Quadrat einer weiteren Prüfung: Jetzt sind wir alle aufgefordert, nicht übestürzt sondern überlegt zu handeln. Aber nun genug der kritischen Sterne: Venus wechselt am Donnerstag in das Löwe-Zeichen. Das macht uns nicht nur attraktiv und sexy, sondern auch liebesmutig: Ein Heiratsantrag? Wenn nicht jetzt, wann dann? Und wieder einmal kommt das Beste zum Schluss: eine kosmische Nacht voller Zauber und Magie. Wir blicken am Freitag staunend auf das himmlische Feuerwerk der Sternschnuppen. spüren die Magie des geheimnisvollen Wassermann-Vollmondes und die wundervollen Energien eines Mars-Neptun-Sextils. So viel Zauber gab es lange nicht. Ja, in dieser Nacht sollten wir tatsächlich unsere Wünsche ans Universum richten. Und ja, wir dürfen hoffen, dass sie sich erfüllen. Denn die Sterne rufen jetzt in unserem Inneren die stärksten Kräfte wach, um unsere Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen. Dass diese Kräfte lange wirken, dafür sorgt am Sonntag ein Trigon zwischen Mars und Pluto. Was für ein Happy End nach einem schwierigen Wochenbeginn! Ich freue mich mit Ihnen auf diese magische Nacht. Mögen Ihre Wünsche in Erfüllung gehen!

Tendenzen
Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.