close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Woher kommen die Eigennamen berühmter Marken?

 

Was steckt hinter den Eigennamen berühmter Unternehmen?

Fast jeder hat schon mal ein Ricolo-Bonbon gelutscht. Als Kind mit Legosteinen gespielt. Einen heißen Tchibo-Kaffee getrunken. Oder mal bei Shell getankt. Die Namen dieser Unternehmen haben so große Berühmtheit erlangt, dass die meisten Menschen direkt wissen:

Shell ist eine Tankstelle.

Tchibo macht Kaffee.

Lego macht Spielzeug.

Und Ricola Bonbons.

Was hinter diesen Eigennamen steckt, weiß dagegen kaum einer. Was hat eine Tankstelle mit Muscheln zu tun? Wie kommt man auf den doch recht aussergewöhnlichen Namen Tchibo? Warum heißt Lego einfach Lego? Und ist Ricola eigentlich Scchweizerdeutsch? .-)

Wir klären die Herkunft und die Bedeutung der Eigennahmen im Video.

Ob Ricola, Lego, Tchibo oder Shell: Woher kommen diese Eigennamen, die so große Berühmtheit erlangt haben? Unser Video verrät es Ihnen.

Kategorien:
Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.