Zahlensymbolik

Numerologie: Was sagt Ihr Hochzeitsdatum über Ihre Ehe aus?

Mithilfe der Numerologie können Sie herausfinden, welche tiefgründige Bedeutung sich hinter ihrem Hochzeitsdatum verbirgt. Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre persönliche Hochzeitszahl berechnen können und was sie meint. 

1 / 10
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Numerologie: Was sagt Ihr Hochzeitsdatum über Ihre Ehe aus?

Der Hochzeitstag ist sicher für jedes Paar der schönste Tag im Leben! Schließlich beginnt für die Brautleute an diesem Tag der Rest ihres gemeinsamen Lebens... Eine aufregende Sache! Und viele Paare fragen sich: Wie wird unsere Ehe wohl? Werden sich alle unsere Wünsche und Hoffnungen erfüllen? Die Numerologie kann Aufschluss geben...

Die Numerologie 2019: Das verrät Ihre Jahreszahl über Ihre Zukunft

Die Bedeutung des Hochzeitsdatums

Ihr Hochzeitsdatum sagt viel über Ihre Ehe aus. Der Grund: Das Hochzeitsdatum ist ein ganz persönliches Datum, für das Sie und Ihr Partner sich ganz bewusst entschieden haben.

Was genau Ihr Hochzeitsdatum über Ihre Ehe aussagt, können Sie in dieser Numerologie nachlesen. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, Ihre Hochzeitszahl auszurechnen. Wir verraten, wie das genau geht.

Numerologie: So errechnen Sie Ihre Hochzeitszahl

Ihre Hochzeitszahl rechnen Sie aus, indem Sie einfach die einzelnen Ziffern von Ihrem Hochzeitsdatum zusammenzählen. Erhalten Sie dann eine zweistellige Zahl, zählen Sie die Ziffern wieder zusammen. So verfahren Sie weiter, bis Sie eine einstellige Zahl erhalten.

Ein Beispiel: Ihr Hochzeitsdatum ist der 31.05.2001.

  1. Dann rechnen Sie 3 + 1+ 0 + 5 + 2 + 0 + 0 + 1 = 12.
  2. Die 12 wird nun noch einmal zusammengezählt: 1 + 2 = 3.
  3. Und schon kennen Sie Ihre ganz persönliche Hochzeitszahl - in diesem Falle die 3.

Wenn Sie Ihre Hochzeitszahl errechnet haben, können Sie in der Numerologie nachlesen, ob Ihre Ehe eine Zukunft hat.

Weitere spannende Numerologie-Themen: