Horoskop

Das große Horoskop für Ihre Gesundheit: So heilt Sie der Mond

Am 19. Februar wechselt der Mond in die Jungfrau und weckt in uns damit den Wunsch nach Gesundheit und Sicherheit. Was bewirkt der Mond in unserem Körper? Unser Horoskop verrät es Ihnen!

1 / 13
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das große Horoskop für Ihre Gesundheit: So heilt Sie der Mond

Ihre Lebensfreude erwacht, Ihr Tatendrang scheucht Sie aus dem Bett. Sie fühlen sich so herrlich fit und kerngesund. Was Sie behinderte, was ihnen zusetzte, ist weg. Der Vollmond ist in der Jungfrau aufgegangen. Der große kosmische Heiler schickt seine stärksten Energien vom Himmel. Heilsame Tage für Ihre Gesundheit beginnen. Jede seriöse Therapie entfaltet jetzt wahre Wunderwirkung, Ihre magischen Selbstheilungskräfte nehmen zu. Sie müssen sich dafür nicht im Fitness-Studio endlos abmühen. Sondern nur ein bisschen mehr auf sich achten, in sich hineinhören, auf die feinen Signale Ihres Körpers hören. Sie werden es selbst spüren, wie es derzeit aufwärts geht.

Nicht nur der Mond in der Jungfrau ist wie Medizin für Sie. Der Mars im stabilen, bodenständigen Stier verstärkt die heilsame Wirkung der Energien auf Ihren Körper. Dazu breitet sich eine positive Lebenseinstellung aus, die wie eine Fitnesskur auf uns wirkt. Sie macht uns stark, gibt uns neuen Mut. Gesundheit beginnt im Kopf. Es ist Ihre Einstellung zur Krankheit, zu Ihren chronischen Leiden, die Sie stark macht oder auch schwächt.

So bleibt der Stier mithilfe seines Sternzeichens gesund

Wer sich auf die Krankheit nicht einlässt, wer keine übertriebenen Ängste entwickelt, bleibt meist gesund und lässt die Selbstheilungskräfte in sich erwachen. Das ist einer der Gründe, warum der Mars unser kosmischer Fitnesstrainer ist. Er stärkt auch unseren Glauben an uns selbst, an unseren Willen und auch an unseren Körper, den wir im Laufe unseres Lebens oft verloren haben. Weil dieser Körper schwach ist, verletzbar, oft nervt, dick wird, krank wird – und wir mit ihm kämpfen, oft auch gegen ihn.

Der Vollmond bringt ihn wieder ins Gleichgewicht. Am Dienstag, den 19. Februar, geht er in der besonnenen Jungfrau auf und verbreitet ein starkes Sicherheitsbedürfnis. Wir lieben Sauberkeit und Hygiene, sind darauf bedacht, vernünftig, gesund und eher bescheiden zu leben. Der Mond der Vernunft söhnt uns mit unserem Körper aus, wir entwickeln ein gesundes Verhältnis zu ihm, das von Krankheiten, physischen Schwächen gestört wurde, so dass wir uns selbst und unserem Körper nichts mehr zutrauen, uns nicht mehr vertrauen.

Das große Astro-Lexikon: Teil 4

Ihre Seele macht Sie krank oder gesund. Lebensmut aktiviert Selbstheilungskräfte

Sie sind ständig in Eile, im Stress, essen, bügeln und machen dabei auch noch auf dem Handy rum. Dann dürfen Sie sich nicht wundern, wenn Sie sich manchmal ziemlich erschöpft fühlen. Sie machen sich selbst krank. Lesen Sie hier, was Sie jetzt gesund macht, wie der magische Mond Ihnen dabei hilft und was Sie selbst unbedingt vermeiden müssen. Die richtige Einstellung zu sich selbst, der Glaube an die eigenen Kräfte und die Kräfte Ihres Körpers schenkt Ihnen der magische Vollmond und auch ein positiver Mars, der jetzt ganz auf Ihre Gesundheit ausgerichtet ist – und auf Ihre Selbstheilung.

Natürlich erschaffen wir uns auch selbst die Lebensumstände, die uns krank machen, durch zu wenig Schlaf, ständigem Stress und der falschen Ernährung – und gleichzeitig können wir natürlich auch die richtige Lebensweise führen, die uns gesund bleiben lässt. Das gilt auch für unsere Selbstheilungskräfte, das richtige positive Denken stärkt Sie, das falsche schwächt Sie. Wozu vor allem ständiger Stress gehört, der uns auch privat antreibt, durch unseren Alltag hetzt, in dem wir es allen und jedem recht machen wollen.

Klicken Sie sich in der Bildergalerie einfach bis zu Ihrem Sternzeichen durch!?

Lesen Sie jetzt Ihre Horoskope für das Jahr 2019