close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

MondzyklusNeumond im Juni 2022: Er sorgt für eine ziemlich emotionale Zeit!

Wann findet der Neumond im Juni 2022 statt und wie wird er sich auf die Sternzeichen auswirken? Lesen Sie hier alles Wissenswerte.

Video Platzhalter
 

Wann findet der Neumond im Juni 2022 statt?

Wenn Neptuns Rückläufigkeit beginnt, ereignet sich auch ein Neumond am 29.06.2022 ab ca. 04:52 Uhr. Dieser steht im Sternzeichen Krebs, was eine besondere Wirkung auf die Sternzeichen haben wird.

Aus astronomischer Sicht bewegt sich beim Neumond der Mond zwischen Erde und Sonne, während die uns zugewandte Mondseite kein direktes Sonnenlicht erhält. Astrologisch gesehen bietet der Neumond die Chance für Neuanfänge.

Der Neumond am 29. Juni 2022 bringt 3 Sternzeichen einen erfolgreichen Neustart!

 

Das bewirkt der Neumond im Krebs

Der Juni-Neumond ereignet sich im empfindsamen Sternzeichen Krebs. Das Wasserzeichen ist ein sehr sensibles und gefühlvolles Sternzeichen. Hinter seiner meist harten Schale versteckt sich ein weicher, verträumter Zeitgenosse, der sich beinahe schon aufopferungsvoll um seine Lieben kümmert. Der Neumond im Krebs wird daher das Bedürfnis wecken, sich ins eigene Zuhause zurückzuziehen, weshalb vor allem häusliche Aktivitäten wie kochen, backen oder die Gartenarbeit Freude bereiten. Es entsteht der Wunsch, es sich und anderen schön und heimelig zu machen, weshalb gern spontan umdekoriert, ausgemistet oder zum gemeinsamen Essen eingeladen wird.

Doch der Krebs-Neumond bietet auch die perfekte Gelegenheit, um sich mehr Selbstliebe zu schenken. Im oft stressigen Alltag ist es wichtig, zwischendurch immer wieder etwas abzuschalten und sich selbst etwas Gutes zu tun. Nehmen Sie sich am Neumond ruhig eine kleine Auszeit, beispielsweise bei einem entspannenden Schaumbad, buchen Sie sich eine Massage oder gönnen Sie sich Ihr absolutes Lieblingsessen. Es ist erlaubt und notwendig, zwischendurch mal auf die Pausetaste zu drücken und etwas Kraft zu tanken, um erfolgreich in den neuen Mondzyklus zu starten.

Neumond-Rituale: Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche!

Die Energien des Krebsmondes helfen Ihnen auch, sich tiefer mit Ihrem Innenleben auseinanderzusetzen und sich über Ihre wahren Wünsche und Träume bewusst zu werden. Ziehen Sie sich ruhig ein wenig zurück und hören Sie auf Ihre innere Stimme, diese weist Ihnen nun ganz deutlich den Weg. Es kann auch helfen, Gedanken und Emotionen aufzuschreiben und Tagebuch zu führen. Wo will ich hin? Was macht mich glücklich und worauf sollte ich in Zukunft lieber verzichten? Nutzen Sie die Neumondphase für konkrete Fragestellungen, denn mit Ihrer Intuition werden Sie die richtigen Antworten finden und können Ihr Leben in die richtigen Bahnen lenken.

Allerdings neigen Krebse auch zu Wankelmütigkeit und so kann uns dieser Neumond auch etwas empfindlicher machen und zu unschönen Stimmungsschwankungen beitragen. Achten Sie daher unbedingt auf Ihre Bedürfnisse und behalten Sie Körper und Geist im Einklang. Betrachten Sie Kritik nicht direkt als Angriff und vermeiden Sie Gefühlsausbrüche. Zu mehr Ausgeglichenheit und Ruhe verhelfen beispielsweise Meditationen, Atemübungen und Yoga. Außerdem sollten Sie Enttäuschungen oder Verletzungen aus der Vergangenheit nun endlich loszulassen und den Blick nach vorne richten, um in eine glücklichere und erfolgreichere Zukunft zu blicken.

 

Weiterlesen:

 

Artikelbild und SocialMedia:  Anakin Fox  / iStock

     

    Kategorien:
    Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.