Astro-Coaching

Therapie

Aus der Serie: Jetzt erzählen Ihnen die Sterne, wie Sie gesund bleiben
14 / 14
Foto: iStock
Auf Pinterest merken

"Am besten eignet sich der Mittwochabend für eine Meditation. Der Mond kommt in Reichweite von Jupiter und verstärkt die heilende Energie, die vom Himmel kommt. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es für Sie „stimmt“, nehmen Sie ein paar Atemzüge und versuchen Sie, alles, was Sie den Tag über beschäftigt hat, hinter sich zu lassen. Sie sollen leer sein, dann kann die Energie der Sterne besser wirken. Am besten, Sie sitzen in einem Stuhl mit einer Lehne, sodass Sie Ihren Körper einfach loslassen können. Er wird gehalten vom Stuhl, der Lehne und dem Boden. Nehmen Sie noch einmal ein paar tiefe Atemzüge. Stellen Sie sich dabei vor, wie sich Ihr Körper immer mehr entspannt und sich sämtliche Muskeln lockern.

Droben, am Himmel, begegnen sich Chiron und Mars. Das Treffen findet im Tierkreiszeichen Fische statt. Das ist eine wunderbare Chance. Chiron zählt in der Astrologie als Magier in medizinischen Fragen. Im alten Griechenland war er der größte Heiler und bekam, als er starb, wegen seiner Fähigkeiten einen Platz am Firmament. Dieser Chiron kann im Zeichen Fische seine Heilkraft ganz besonders stark entfalten. Hinzu kommt der Planet Mars, der diesem Chiron Kraft verleiht. Dann besteht auch eine Verbindung zu Saturn im Tierkreiszeichen Schütze, was die Heilkraft noch einmal verstärkt.

Ich möchte, dass Sie gesund bleiben, und wenn Sie krank sind, wieder gesund werden. Daher ist es so wichtig, dass Sie Ihre körperliche Schwachstelle kennen. Ja mehr noch, Sie müssen sich um sie kümmern und ihr alle nur erdenkliche Zuwendung zukommen lassen. Jetzt, unter den besonderen Sternen am Himmel, ist diese Geste noch viel wirksamer. Es ist, als würden kosmische Heilenergien genau an der Stelle in Ihren Körper eindringen, wo sich Ihre körperliche Schwachstelle befindet. Öffnen Sie sich. Verbinden Sie sich mit dem Himmel. Lassen Sie die Heilkraft Chirons in Sie einfließen. Noch einmal: Sie müssen Ihre körperliche Schwachstelle kennen und sie wie ein kleines Kind liebevoll annehmen.

Stellen Sie sich jetzt vor, dass Sie Ihre ganze Liebe Ihren körperlichen Schwachstellen schenken. Stellen Sie sich weiter vor, wie Ihre körperliche Schwachstelle die Energie, die aus dem Himmel kommt, dankbar aufnimmt. Versprechen Sie Ihrer körperlichen Schwachstelle, sich in Zukunft regelmäßig um sie zu kümmern. Damit bleiben Sie gesund, und wenn Sie schon krank sind, geht es Ihnen bald besser. Das verspreche ich Ihnen."

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.