Horoskop

Jupiter im Skorpion

Aus der Serie: Das große Weihnachts-Horoskop
9 / 13
Foto: iStock
Auf Pinterest merken

Lesen Sie zuerst in der Jupiter-Tabelle, wo Jupiter zum Zeitpunkt Ihrer Geburt stand.

Ihr Jupiter hat magische Heilkraft,  auf jeder Ebene, er kann chronische Leiden besiegen und in vollkommen zerstrittene Beziehungen den langersehnten Frieden bringen. Besonders nach dem 22. Dezember, wenn die Sonne Ihren Jupiter im Sextil beflügelt. Dann strahlen Sie Ihre magische Macht über die Seelen der Menschen aus, bringen Glück in die Familie. 

Was Ihnen Jupiter schenkt: Enormes Selbstvertrauen, das Ihren heilsamen Einfluss auf Freunde, Kollegen, Partner verstärken wird. Sie gewinnen die Herzen der Menschen mit Ihrer direkten, ehrlichen Art. Man wird Ihren Rat suchen, Ihre Meinung schätzen. Sie erleben traumhafte Adventstage, in denen  Sie die Familie, aber auch die Kollegen vereinen – zu einem gemeinsamen Ziel. 

Ihr großer Glücksmoment: Kleine Wunder sind möglich. Momente, in denen plötzlich der Druck schwieriger Probleme von Ihnen abfällt. Scheinbar zufällige Gespräche bringen Klärung in schwierige Verhältnisse.

Ihre persönlichen Glückstage: Am 11. Dezember erleben Sie das Glück einer scheinbar zufälligen Fügung, die viel in Ihrem Leben verändern wird. Ein unerwarteter Anruf von der Bank, der Sie von finanziellen Problemen befreit. Ein Einschreiben, das viel in Ihrem Leben löst. Zwischen dem 24. und dem 25. Dezember kehrt Friede und Harmonie unter Ihren Freunden, in Ihre Familie ein. Was zwischen Ihnen stand, ist ausgeräumt.

Hier erfahren Sie alles über das Sternzeichen Skorpion

Wollen Sie Ihr Glück im Lotto versuchen? Zum Astro-Lotto-Tipp!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.