Wichtige Konstellation

Venus in der Jungfrau bis 8. November 2023: Diese 3 Sternzeichen schenkt sie grandiose Liebesenergien!

Venus in der Jungfrau verleiht drei Sternzeichen vom 9. Oktober bis 8. November 2023 Aufwind in der Liebe. Neuanfänge stehen unter einem besonders guten Stern.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Nach einem langen Aufenthalt im Sternzeichen Löwe wechselte Liebesplanet Venus am 9. Oktober 2023 um ca. 03:09 Uhr in das Sternzeichen Jungfrau.

Während die Löwe-Venus uns in den letzten Monaten mit leidenschaftlichen und abenteuerlichen Highlights in der Liebe versorgt hat, bringt die Venus in der Jungfrau wesentlich ruhigere und ernsthaftere Energien mit sich, die uns zum Nachdenken und Handeln anregen. In den letzten Wochen haben Sie dies vielleicht schon gespürt.

Noch bis zum 8. November 2023, wenn Venus weiter in die luftige Waage wandert, können Sie die Energien nutzen.

Jetzt lesen: Das Jahreshoroskop 2024 für Ihr Sternzeichen

Venus in der Jungfrau: Das erwartet uns in der Liebe

Die Jungfrau ist ein perfektionistisches und fleißiges Sternzeichen, dass in der Liebe zunächst zurückhaltend reagiert und genau prüft, an wen sie ihr Herz verschenkt. Auch wenn dem Sternzeichen oft ein unterkühltes und distanziertes Verhalten nachgesagt wird, kann es in der Liebe mit der nötigen Geduld sehr hingebungsvoll sein. Jungfrauen sind sehr zuverlässige Weggefährten, die hingebungsvoll lieben können und ihre Familie gern umsorgen.

Dennoch weiß das Sternzeichen Jungfrau ganz genau, was es will, und entscheidet stets mit Logik und Verstand. Steht nun Liebesplanet Venus in dem rationalen Erdzeichen, verleitet dies dazu, frisch eingegangene und auch lang bestehende Beziehungen kritisch zu prüfen.

Statt leidenschaftliche Gefühlsausbrüche und heiße Romanzen erwartet uns damit eine Zeit, in der wir die rosarote Brille ablegen und Liebesbeziehungen, Freundschaften und auch Geschäftsbeziehungen eingehend unter die Lupe nehmen. Es wird die Spreu vom Weizen getrennt und was uns nicht zusagt oder keinen langfristigen Bestand hat, lassen wir leichter hinter uns. Genauso gut ist es aber möglich, dass eine größere Bereitschaft entsteht, Kompromisse zu finden und an einer bröckelnden Partnerschaft zu arbeiten.

Venus in der Jungfrau sorgt auch für ein höheres Verantwortungsgefühl, weshalb es leichter fällt, Nägel mit Köpfen zu machen und verbindlicher zu werden. Lockere Affären oder romantische Dates haben damit gute Aussichten, sich zu einer festen Beziehung zu entwickeln.

Drei Sternzeichen profitieren von der Venus im Sternzeichen Jungfrau aber besonders und können sich jetzt noch über großes Glück und Neubeginne in der Liebe freuen.

Fische möchten sich festlegen

Die Fische-Venus verleiht verträumten Fischen ab Mitte Oktober mehr Bodenständigkeit. Statt nur von der Liebe zu träumen, sind Sie nun mehr denn je bereit, sich auf eine ernsthafte Beziehung einzulassen und Verantwortung zu übernehmen. Singles, die sich nach einer langfristigen Partnerschaft sehnen, haben gute Chancen, zeitnah die richtige Person für sich zu finden. Gehen Sie aktiv auf die Suche und wagen Sie auch mal den ersten Schritt, es wird sich lohnen.

Zusätzlich schenken Ihnen die Jungfrau-Energien die Möglichkeit zu erkennen, wer es wirklich gut mit Ihnen meint. Sie lernen, Ihre Konsequenzen zu ziehen und hinter sich zu lassen, was ihnen nicht guttut. Falsche Freundschaften und Kontakte, die Ihnen nicht guttun, werden dadurch schnell entlarvt und Sie können sich von diesen verabschieden.

Stiere wagen einen Neuanfang

Für vergebene Stiere, die sich in letzter Zeit mit Beziehungskrisen und Streitigkeiten herumgeschlagen haben, kann die Jungfrau-Venus einen Neustart in Sachen Liebe bringen. Sie und Ihr Herzblatt schaffen es, Ihre Emotionen in den Griff zu bekommen und gemeinsame Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Außerdem haben Sie wunderbarere Ideen für romantische Überraschungen, mit denen Sie Ihre bessere Hälfte begeistern und das Liebesfeuer neu entfachen.

Stier-Singles fühlen sich mit den Erdenergien der Jungfrau-Venus ziemlich wohl und strahlen viel Selbstsicherheit und Sinnlichkeit aus. Die Jungfrau in der Venus macht Ihnen klar, was Sie wollen und die Chancen, dass sich Ihre Liebeswünsche nun erfüllen, sind besonders hoch.

Skorpione sind besonders anziehend

Lieber Skorpion, Venus hat Sie im Visier und verleiht Ihnen im Zeichen Jungfrau ab 9. Oktober eine besonders anziehende Ausstrahlung. Singles ziehen andere spielend leicht in Ihren Bann und egal ob Sie sich nun nach einer festen Beziehung sehnen oder doch nur einen aufregenden Flirt erleben wollen, Sie bekommen genau das, was Sie sich wünschen.

Paare erhalten neuen Antrieb, an Ihrer Beziehung zu arbeiten und können alle Hürden gemeinsam überwinden. Die Jungfrau-Energien stärken Ihren Zusammenhalt und Sie zwei ziehen wieder an einem Strang. Wenn Sie jetzt offen über Ihre Gefühle sprechen und Ihre Bedürfnisse mitteilen, werden Sie Gehör finden und Ihre Liebe neu beleben.

Artikelbild und Social Media: dottedhippo/iStock