Horoskop

Was bringt das neue Jahr für unsere Liebsten?

1 / 13
Foto: iStock
Auf Pinterest merken

Was bringt das neue Jahr für unsere Liebsten?

Wie viel Liebe und Versöhnung es gibt. Und wie viel Zusammenhalt. Welche Probleme es gibt. Und welche Lösungen.

Ihre Familie wächst zusammen. Im kraftvollen Sonnenjahr 2017 wird sich zeigen, wie sehr Sie Ihre Liebsten brauchen, was sie Ihnen geben, wie eisern der Partner, die Kinder, Ihre eigenen Eltern hinter Ihnen stehen. Schon in dieser Woche werden Sie es spüren. Ein magischer Familienmond schweißt Ihre kleine Gemeinschaft aus wunderbaren Menschen zusammen. Mehr Zusammenhalt, Nähe, mehr Verständnis füreinander erwachen.

Wenn sich die Welt gegen Sie verschworen hat, wenn Sie die Probleme ratlos machen – auf Ihre Familie ist Verlass. Ihre Liebsten fangen Sie auf, machen Ihnen Mut für Ihre alltäglichen Kämpfe, halten zu Ihnen. Ihre kleine verschworene Gemeinschaft gegen den Rest der Welt. Kennen Sie dieses Gefühl? Es wird dieses Sonnenjahr bestimmen, in dem der kosmische Vater allen Lebens regiert und dessen Zeitgeist er prägt. Auch wenn jetzt vielleicht noch ein Streit die Familie spaltet, wenn es Probleme gibt, werden Sie bald zur Versöhnung, zu einem neuen Gefühl der Nähe und Geborgenheit finden. Denn 2017 ist ein Jahr, in dem uns allen vor Augen geführt wird, wie wertvoll die anderen Menschen für uns sind, die uns nahe stehen, auf was es im Leben ankommt.

Eine tiefe Sehnsucht nach Familie breitet sich in dieser Woche unter den Menschen aus, erfasst Ihr Herz. Das Bedürfnis nach Geborgenheit, nach Nähe und dem kleinen Stückchen Heimat bestimmt unser Denken, wird zunehmen, wenn der Mond am Mittwoch, den 11. Januar, in den Krebs eintritt.

Donnerstag, 12. Januar, über uns am Himmel geht der Vollmond im Zeichen des innigen Gemeinschaftsgefühls auf, der treuen Partnerschaft, der intakten Familie, der Heimat, die uns beschützt. Ein magischer Familienmond, der am selben Tag noch ein beflügelndes Trigon zum Mars in den gefühlvollen Fischen eingeht.

Sie reagieren sehr emotional und spontan, engagieren sich für die Menschen, die Sie lieben. Sie folgen nicht logischen Überlegungen, nicht dem eiskalten Denken, sondern handeln aus dem Gefühl heraus. Sie hören auf die Stimme Ihres Herzens, auf Ihre eigenen emotionalen Bedürfnisse und Sehnsüchte. Und auch auf die der Menschen, die Sie lieben, die Ihnen nahe stehen. Und danach handeln Sie.

Gleichzeitig geht dieser magische Mond eine herausfordernde Opposition zum kosmischen Zauberer Pluto ein, der der Gemeinschaft Macht verleiht, sie eisern zusammen hält. Sie werden sich nach Fürsorge und Geborgenheit sehnen und Sie werden diese Gefühle, diesen starken Halt im Leben anderen Menschen vermitteln. Man kann sich jetzt an Sie anlehnen, auf Sie ist Verlass, egal, was passiert.

In diesem astrologischen Klima werden Sie den alten Streit in der Familie als sehr belastend, schier unerträglich empfinden. Versöhnung ist jetzt möglich, Probleme zwischen den Menschen können ausgeräumt werden. Eine sehr gefühlvolle Stimmung, mehr Verständnis für die anderen breitet sich aus, erfasst Sie.

Der gesamte Januar ist wie geschaffen dafür, um zueinander zu finden, um all das zu überbrücken, was uns heute noch trennen mag. Die Venus in den Fischen verbreitet den selbstlosen, innigen Wunsch und die Bereitschaft, sich in die Sorgen und Bedürfnisse anderer Menschen hinein zu fühlen. Der Mars in den Fischen weckt in uns starke seelische Kräfte, den eisernen Willen, sich für andere einzusetzen. Gleichzeitig lässt uns der Merkur im Steinbock die richtigen Worte finden, die versöhnen, die Menschen zusammenbringen.

Ein Tor geht in diesen Tagen und Wochen auf, in ein Jahr, in dem die Familie über alles steht. In dem uns der kosmische Vater Sonne, der 2017 regiert, immer wieder daran erinnert, wie wichtig diese Gemeinschaft von Menschen ist, die sich lieben, die zusammenstehen, die sich gemeinsam fördern und unterstützen.

In unserem Horoskop lesen Sie, wie Sie diesen neu erwachten Geist des Zusammenhalts in der Familie erleben werden. Was Sie dafür tun können, was Ihnen vielleicht Probleme macht.

Hier gibt es Ihre Horoskope für 2017

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.