Thema der Woche

Das große Frühlings-Horoskop 2022: Jetzt erfüllen sich unsere Liebesträume!

In den kommenden Wochen meinen es die Sterne gut mit uns - vor allem in Sachen Liebe. Im Frühlings-Horoskop 2022 können Sie alle Details für Ihr Sternzeichen nachlesen. 

1 / 13
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das große Frühlings-Horoskop 2022: Jetzt erfüllen sich unsere Liebesträume!

Der Frühling kommt! Die Natur macht sich bereit für den Neustart – und auch wir tun das! Der Himmel unterstützt uns dabei, wo er kann! Die Konstellationen versprechen vor allem in der Liebe großartige Neuigkeiten und Venus gibt sich große Mühe, unsere Liebes-Träume zu erfüllen. Aber auch Glücksplanet Jupiter, der am 21. März seine Regentschaft über das Jahr beginnt, beschert uns in diesem Frühling viele erfreuliche Überraschungen. Und Mars holt uns spätestens im Mai aus dem Jammertal: Endlich können wir uns wieder über kleine und große Erfolge freuen!

Das Glücks-Horoskop 2022 für alle Sternzeichen

Die Frühlingsgefühle erwachen aus dem Winterschlaf

Wenn der Frühling in das Land zieht, dann lachen sie wieder - die Frühlingsgefühle. Und diesmal werden diese Gefühle auch vom großen Orchester der Planeten begleitet! Von April bis Mai reiht sich eine positive Konstellation an die andere. Und Liebesgöttin Venus hat dabei das Zepter in der Hand. Sie unterstützt uns dabei, die Liebe in unserem Leben zu finden und in bestehenden Partnerschaften eine neue Tiefe zu entdecken. Selten standen die Sterne so gut, der Liebe in unserem Leben wieder mehr Raum zu geben. Wer jetzt die astrologischen Zeitfenster bewusst in sein Leben einplant, der kann einen Frühling der Liebe erleben!

Ende April trifft sich die Venus mit Jupiter. Wer jetzt nach der großen Liebe sucht, der hat die besten Aussichten auf Erfolg. Rendezvous zwischen dem 28. April und dem 2. Mai stehen unter dem ausdrücklichen Schutz dieser beiden Planeten. Zudem ist das mystische Beltane-Fest. Schon unsere Vorfahren nutzten die Nacht auf den ersten Mai, die Walpurgisnacht, für ausgelassene Feierlichkeiten, bei denen man Leidenschaft frönte. Diese Energie wird durch Venus und Jupiter zusätzlich verstärkt! Wir dürfen unseren Gefühlen freien Lauf lassen.

Welche Sternzeichen passen wirklich zusammen?

So wirkt der Frühling auf die Sternzeichen

Aber nicht nur in der Liebe laufen wir zur Höchstform auf. Mars blickt am 5. Mai im Sextil auf Uranus und schon wachsen bei uns wieder Unternehmungsgeist und Motivation. Wir fühlen uns stark wie lange nicht, sind voller  Selbstvertrauen und  Zuversicht. Und damit werden wir ganz bestimmt auch Erfolg haben, im Alltag genauso wie bei allem, was wir planen und anpacken.

Zuvor schon hat Venus am 27. April ein Stelldichein mit Neptun. Der Planet der Spiritualität bringt für alle, die sich nach ihrer Seelenliebe sehnen, gute Nachrichten: der Seelenpartner kann sich jetzt manifestieren! Diese sensible Phase geht vom 25. bis zum 29. des Monats und kann uns Träume bescheren, die Hinweise auf unsere nahe und ferne Zukunft geben. Es lohnt sich, den Botschaften aus höheren Sphären Aufmerksamkeit zu schenken. Wer jetzt seiner inneren Stimme und seinen Ahnungen vertraut, kann beinahe hellseherische Fähigkeiten entwickeln. 

Noch einmal zurück zum Thema Liebe. Anfang Mai, wenn Venus ein Sextil zu Pluto bildet, wird sich zeigen, wie nachhaltig die Gefühle sind, die uns quasi über Nacht beglückt haben. Vor allem Singles bekommen jetzt Klarheit darüber, ob ihr neuer Flirt auch wirklich gut ist für eine längere Beziehung. Was Schwärmerei war, kann sich jetzt festigen, kann sich aber auch als Illusion erweisen. Jetzt sollte man seine Gefühle sehr genau erforschen. Schauen Sie auch gerne in Ihr persönliches wöchentliches Liebeshoroskop, um mehr zu erfahren. 

Am 24. Mai verbindet sich Venus mit Saturn in einem harmonischen Sextil. Die Liebesgöttin und der alte Griesgram Saturn, wie geht das zusammen? Ehe man jetzt an irgendwelche Komplikationen in der Liebe denkt, solllte man sich daran erinnern, dass Venus ja nicht nur für die Liebe steht, sondern auch für Fülle und Wohlstand. Und deshalb wird es in diesem Frühling für Viele auch in finanzieller Hinsicht gute Nachrichten geben. Die guten Aspekte von Jupiter und Mars werden dafür sorgen, dass endlich wieder mehr Geld ins Portemonaie kommt. Jupiter lässt sogar auf den einen oder anderen Gewinn hoffen.

Wie viel Geld brauchen Sie zu Ihrem Glück?

Die Chancen des Frühlings

Ein Höhepunkt in diesem Frühling wird sein, wenn  Jupiter in die Fische wandert. Eine Konstellation, die ab dem 11. Mai regelrecht Träume wahr werden lassen kann. Einen so traumhaften Frühling hatten wir seit rund 12 Jahren nicht mehr!

Wir dürfen uns darüber von Herzen freuen, und Viele von uns werde da auf Wolke sieben schweben. Ja, dieser Frühling ist voller wundervoller Konstelleationen, dennoch sollten wir dabei eines nicht vergessen: Alle diese Konstellationen müssen wir als Chance begreifen. Als Chance, in der Liebe unser Glück zu finden. Als Chance, mit kleinen und großen Erfolgen unser Selbstvertrauen zu stärken und als Chance, unsere finanziellen Probleme zu lösen. Diese Frühlings-Sterne reichen uns die Hand dafür. Ergreifen wir diese Hand voller Mut und Zuversicht und nutzen wir diese Chancen!

Lesen Sie jetzt das große Frühlings-Horoskop für Ihr Sternzeichen im Detail.

Zum Weiterlesen:

Artikel und Social Media: hobo_018/iStock