Astro-Coaching-SerieDie besten Partner für den Löwen: Mit ihm macht das Leben Spaß

Im Astro-Coaching hilft Erich Bauer in dieser Woche dem Löwen dabei, die besten Partner in der Liebe, dem Beruf und der Freundschaft zu finden. Haben Sie Ihre Traumpartner schon gefunden?

Inhalt
  1. Die besten Liebespartner des Löwen
  2. Die besten Geschäftspartner des Löwen
  3. Die besten Kollegen des Löwen
  4. Die besten Freunde des Löwen
  5. Der Seelenpartner des Löwen

Der Mensch ist ein soziales Wesen. Bereits wenn er zur Welt kommt, ist er aufs Engste mit seiner Mutter verbunden. Er kommt auch nicht auf einer einsamen Insel zur Welt, sondern ist vom ersten Tag seines Lebens an umgeben von anderen. Auf engstem Raum mit anderen Kindern verbringt er dann seine Zeit in der Schule. Und später begegnen ihm ständig und überall andere Menschen. Er ist eigentlich nie wirklich allein.

 

Die besten Liebespartner des Löwen

Fast könnte man meinen, es wäre ein bisschen ungerecht, dass diese Menschen mit dem Sternzeichen Löwe besser wegkommen als andere: sie haben mehr Glück, mehr Charme und entsprechend mehr Chancen beim anderen Geschlecht. Aber das ist natürlich zu einseitig betrachtet. Es geht im Leben ja auch um andere Werte, zum Beispiel Widerstandskraft, Durchsetzungsvermögen, Ausdauer und Erfolg, und dabei kommen Löwe-Geborene bestimmt nicht besser weg als andere. Aber hier geht es ja um ihr Image als Liebespartner, und da bekommen sie einfach gute Noten, das ist keine Frage. Sie werten eine Beziehung auf, tragen Sonne hinein, sorgen für Zufriedenheit und Ansehen.

So, und wer passt am bes­ten zu diesen Glückskindern? Es ist der Wassermann. Dieses Sternzeichen liegt dem Abschnitt Löwe ganz genau gegenüber und hat daher alles, was diesem fehlt, zum Beispiel, dass sich Wassermänner nicht über andere erheben, nicht selbstgefällig sind und schon gar nicht nach Hilfe rufen, wenn einmal etwas nicht funktioniert: Sie erledigen das selbst. Gut, der Partner muss nicht gleich vom Sternzeichen her ein Wassermann sein, der Aszendent, der Mond oder ein anderer Planet in diesem Sternzeichen tun es auch.

Das Horoskop für die Zukunft Ihrer Familie

 

Die besten Geschäftspartner des Löwen

Ein Sternzeichen, das einen Löwen dahingehend motiviert, erfolgreich zu werden, aufzusteigen und vielleicht sogar die Spitze eines Unternehmens zu übernehmen, ist von ganz anderem Kaliber als der Löwe. So ein Mensch schaut nicht auf das, was er ist, und wie er draußen in der Welt ankommt, sondern darauf, was er hat. Sein Bankkonto und sein Besitz sind richtiger als sein Image. Das entsprechende Sternzeichen lautet Stier. Dieser Mensch ist eine regelrechte Herausforderung für einen Löwen, der so ganz anders ist. Aber er ist genau der Richtige, wenn der Löwe Karriere machen will.

An die Spitze kommt er nur, wenn er sich einem Stier beugt und seine Eigenart anerkennt. Wie schaut es mit den anderen Sternzeichen aus? Ein Skorpion treibt einen Löwen hinauf zum Erfolg, aber auch dieses Sternzeichen ist eine absolute Herausforderung für einen Löwen. Weniger gut klappt es mit einer Jungfrau und einem Steinbock und ganz schlecht mit einem Krebs und einem Fische-Geborenen. Manchmal klappt es auch mit einem weiteren Feuerzeichen, also einem Schützen und einem Widder-Geborenen, aber Erfolge mit diesen Sternzeichen halten in aller Regel nicht lang.

Astro-Wissen: Bin ich für die Ehe gemacht?

 

Die besten Kollegen des Löwen

Als Kollege ist ein Löwe-Geborener nicht einfach. Der Grund liegt in seiner Selbstgefälligkeit. Eigentlich ist dieser Mensch von sich dermaßen eingenommen, dass er sich nicht vorstellen kann, dass es noch jemanden gibt, der so wichtig und wertvoll ist wie er selbst. Auf der anderen Seite ist der Löwe ein Mensch mit Herz. Er wird sich ganz bestimmt nie und nimmer einen Vorteil auf Kos­ten anderer herausnehmen. Er ist jovial und solidarisch. Wenn es darauf ankommt, stellt er sich immer auf die Seite derer, denen ein Unrecht angetan wird und die vielleicht Unterstützung brauchen.

Insofern hat man ihn dann doch sehr gern in jedem Team, und wenn man dann spielerisch damit umzugehen weiß, dass er gerne den Boss mimt, ist alles gut. Was er aber nie und nimmer vergisst, ist, wenn man versucht, ihn zu hintergehen. So freundlich und zuvorkommend dieser Mensch ist, so gnadenlos kann er werden, wenn man ihn nicht respektiert. Am besten versteht er sich mit noch einem Löwen, einem Wassermann, einem Zwilling und einer Waage. Eher Probleme hat er mit einem Stier, einer Jungfrau, einem Steinbock und Fische-Geborenen. Aber es kommt natürlich immer aufs ganze Horoskop an.

Alle Eigenschaften des Sternzeichens Löwe auf einen Blick

 

Die besten Freunde des Löwen

Ein Löwe ist ein fixes Feuerzeichen. Das bedeutet, dass er zwar viel Feuer, also Power, Lebendigkeit und Lebensfreude besitzt. Diese Qualitäten sind aber, wie es in der Astrologie heißt, „fix”. Er kann sie nicht ohne Weiteres zeigen und leben. Er braucht einen Anlass, einen Reiz. Das kann eine interessante Arbeit sein oder eben der richtige Freund. Aus astrologischer Sicht braucht dieser Mensch ein luftiges Tierkreiszeichen, also Zwillinge, Waage oder Wassermann. Am besten eignet sich der Zwilling.

Mit so einem Menschen öffnen sich beim Löwen sämtliche Türen, und sein Feuer kann aus ihm herausbrechen. Er wird lebendig, kann sich stundenlang unterhalten, wird nie müde und verschafft zugleich dabei dem anderen ein gutes Gefühl. Das klappt auch bei einem Freund, der Wassermann oder Waage ist, aber so gut wie eine Freundschaft mit einem Zwilling klappt es mit ihnen nicht. Mit den Feuerzeichen, also einem Widder, einem Schützen oder einem weiteren Löwen kommt früher oder später Konkurrenz ins Spiel: Wer ist besser, schöner, erfolgreicher, hat bessere Chancen oder was immer.

Trotzdem gehören diese drei Sternzeichen eindeutig noch zu den Favoriten eines Löwen. Eher schlecht als recht klappt die Freundschaft mit einem Wasserzeichen, also einem Krebs, einem Skorpion oder einem Fische-Geborenen. Diese Menschen haben den „Dreh“ nicht so gut raus, wie man einen Löwen „zum Leben erweckt“. Genauso holprig sind Freundschaften mit den bis jetzt noch nicht erwähnten drei letzten Sternzeichen, also einem Stier, einer Jungfrau und einem Steinbock.

Vielleicht klappt es noch am besten mit der Jungfrau, denn dieses Sternzeichen liegt unmittelbar neben dem Abschnitt Löwe und besitzt dann immerhin sehr viel Verständnis. Ein Steinbock ist für einen Löwen die Inkarnation des kalten Winters. Was hat ein Sommerzeichen wie er da verloren? Der Stier wiederum ist ihm zu behäbig. Insgeheim erinnert er ihn an seine eigene Behäbigkeit. Das mag er nicht.

 

Der Seelenpartner des Löwen

Löwe-Geborene kommen im Sommer zur schönsten Zeit des ganzen Jahres zur Welt und bekommen dann auch noch die Sonne als persönlichen Leitstern in die Wiege gelegt. Das führt dazu, dass sich diese Menschen als etwas Besonderes erleben, als Kinder der Sonne eben. Automatisch gebären sie dann in ihrer Fantasie ein Traumbild von ihrem idealen Partner, der dann mindestens genauso hochwohlgeborenen sein muss wie sie. Sie müssen etwas ganz Besonderes sein.

Da es von solchen Individuen in der Wirklichkeit nicht gerade wimmelt und man ihnen schon gar nicht auf Schritt und Tritt über den Weg läuft, schafft sich der Löwe seinen idealen Seelenpartner in der Fantasie. Hier kann er ihm alles andichten, was er eigentlich gerne in Wirklichkeit hätte. Ganz selten begegnet einem Löwen dieses Wesen in Wirklichkeit. Dann entlässt er ihn sein ganzes Leben lang nicht mehr aus seinen Gedanken.

Autor: Erich Bauer

Weiterlesen:

 

 

Kategorien:
Copyright 2019 astrowoche.de. All rights reserved.