Herbst-Sterne

Herbsthoroskop 2019 für das Sternzeichen Widder: Liebes-Highlights

Aus der Serie: Ihr Herbsthoroskop 2019: So wirken die Sterne auf Liebe, Beruf und Gesundheit

Im großen Herbsthoroskop 2019 findet jedes Sternzeichen heraus, wie sich die Sterne in den kommenden Monaten auf Liebe, Beruf und Gesundheit auswirken. 

2 / 13
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der November wartet mit Liebes-Highlights auf. Im Job sind mehr Einsatz und Diplomatie gefragt, dafür finden Sie in der Freizeit die richtige Mischung aus Action und Erholung.

Die Liebe im Herbst für den Widder

Sie starten sehr dynamisch in den Herbst, wollen alles auf einmal, und das am besten schnell. Klappt es nicht gleich, fahren Sie schon mal aus der Haut – und irritieren damit den Partner. Das muss nicht sein. Schließlich lässt sich alles klären, wenn Sie in Ruhe darüber reden. Und Ihr feuriges Temperament ist im Schlafzimmer sowieso besser aufgehoben. Der November wird golden. Sie fühlen sich in Ihrer Beziehung angenommen und genießen romantische Stunden.

Auch für Solo-Widder sieht es richtig gut aus: Sie verdrehen so manchem Verehrer den Kopf. Die schöne Folge: Sie dürfen sich auf prickelnde Flirts freuen, auch eine Romanze ist möglich.

Die besten Partner für den Widder: Mit ihm ist immer etwas los im Leben

Das Herbsthoroskop 2019: So läuft es für den Widder im Job

Gleich zu Herbstbeginn haben Sie einiges zu tun und Teamwork funktioniert auch nicht so richtig. Da bleibt kaum Zeit zu verschnaufen. Doch das macht Ihnen nichts aus: Sie arbeiten sowieso lieber allein statt in der Gruppe. So sind Sie selbst zufriedener – und am Ende auch Ihr Chef. Das gilt allerdings nur bis 19. November. Wer sich danach noch als Einzelkämpfer gibt, bekommt unter Mars schnell das Gefühl, mehr leisten zu müssen als die anderen. Aber das können Sie vermeiden. Vergessen Sie nicht: Sie haben ein Team hinter sich, das Ihnen gern behilflich ist. Jetzt können Sie sich wieder auf Ihre Kollegen verlassen. Gemeinsam erreichen Sie noch mal deutlich mehr.

Die geheimnisvollen Seiten des Widders: In ihm lebt ein Pionier, Abenteurer und Kämpfer

Die Gesundheit des Widders im Herbst

Bis Anfang Oktober fühlen Sie sich rundum wohl und Ihr Sportprogramm ziehen Sie locker durch. Ab 5.10. gilt es dann, einen Gang zurückzuschalten. Sie spüren ganz deutlich, dass Sie eine Pause brauchen – und diese sollten Sie sich gönnen. Venus würde einen längeren Urlaub empfehlen. Falls das nicht möglich ist, sollten Sie jetzt insgesamt mehr auf sich achten und sich regelmäßige Ruhemomente gönnen. Alles, was die Seele streichelt, tut gut und hilft Ihnen beim Auftanken.

So bleibt der Widder mithilfe seines Sternzeichens gesund

Mehr zum Sternzeichen Widder: