Astro-Coaching

Uranus-Gefahr: So vermeiden Sie Stress und Chaos

1 / 14
Foto: iStock
Auf Pinterest merken

Uranus-Gefahr: So vermeiden Sie Stress und Chaos

Stille Nacht, heilige Nacht? Ja und auch Nein. Ja deshalb, weil sich am Heiligen Abend Mond mit Neptun und Merkur trifft und drei wunderschöne Venus-Verbindungen über den Feiertagen stehen. Nein deshalb weil sich Jupiter mit Uranus in Opposition trifft und dieser Aspekt für Stress und Hektik sorgen und mitunter sogar gefährlich werden kann. So entgehen Sie der Jupiter-Uranus-Gefahr.

Daraus, dass Jupiter fest im Tierkreiszeichen Waage sitzt, könnte man gut auf ein friedliches Weihnachtsfest schließen. Die Waage vermittelt Ausgleich und Friedfertigkeit, und wenn Jupiter dazukommt, wird alles Schöne noch schöner und bekommt feierlichen Glanz. Dazu ein mit Lichtern geschmückter Weihnachtsbaum und Menschen, die mit verzückten Augen daran teilhaben. Aber diesem Jupiter gegenüber steht Planet Uranus im Tierkreiszeichen Widder. Er rebelliert, inszeniert vielleicht sogar einen Aufstand. Macht aus einer friedlichen Stimmung plötzlich eine nervöse und hektische Stimmung.

Im zwischenmenschlichen kann es zu Zerwürfnissen kommen. Lassen Sie sich nicht auf diese Energie ein. Nutzen Sie die positive Schwingung, die dieser Aspekt zu bieten hat, nämlich Fröhlichkeit und Heiterkeit. Beide Planeten können auch unerwartete Freude und Glück in die Herzen aller bringen. Das Übel entsteht ja nur, weil wir Menschen nicht bereit sind, dem tieferen Sinn zu folgen.

Der sieht folgendermaßen aus: Eine Opposition zwischen Jupiter und Uranus öffnet Türen und Fenster in den Himmel. Man kann wie auf einer Leiter hinaufsteigen, sich dort mit jenen treffen, die schon dorthin gegangen sind und mit ihnen gemeinsam Weihnachten feiern. Genauso ist es möglich, dass Engel vom Himmel heruntersteigen und mit einem hier auf der Erde gemeinsam Weihnachten feiern.

Der Heilige Abend und auch die Feiertage sind von tollen und friedlichen Sternen umgeben, insofern wird Weihnachten selbst ein friedliches und harmonisches Fest, da tolle Venus-Verbindungen herrschen. Die kritische Opposition von Jupiter und Uranus wird dadurch abgeschwächt. Mein Rat lautet daher, streitlustigen und schlecht gelaunten Menschen aus dem Weg gehen. Oder lange Spaziergänge machen. Das ist dann wie „Dampf ablassen“ und tut gut.

Hier gibt es Ihre Horoskope für 2017

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.