Horoskop

Zwischen Ihrem Aszendenten und Saturn liegen zwei Zeichen

Aus der Serie: Das Glück liegt jetzt ganz in Ihrer Hand
6 / 9
Foto: iStock
Auf Pinterest merken

Ihr Aszendent in den Fischen oder in der Jungfrau setzt Sie unter einen enormen Leistungsdruck, weil der Saturn und der Merkur in einem drängenden und zugleich fesselnden Quadrat zu Ihnen stehen. Sie sehen die Arbeit, nur die Arbeit im Vordergrund – was Ihnen ratsam und zweckmäßig erscheint, was etwas bringt und Sie bereichert, bestimmt Ihr Lebensglück. Wobei Sie Ihrem sicheren Instinkt zu wenig und dem Geschwätz mancher Menschen mehr vertrauen – was auf die Prägung einer autoritären Erziehung zurückzuführen ist.

Ihre verborgenen Kräfte: Ja, Sie glauben sehr häufig zu wenig an sich selbst, bauen auf die Rückversicherung der Meinung anderer. Besonders jetzt. Wobei es gerade Ihren Stärken entspricht, dass Sie den richtigen, untrügerischen Riecher für den eigenen Vorteil haben. Sie spüren mit schlafwandlerischer Instinktsicherheit, was etwas bringt und was nicht. Sie können sich anpassen, in eine vollkommen andere Rolle schlüpfen, wenn es für Sie von Vorteil ist. Sie spüren das, wittern es wie ein Tier.

Ihre verborgenen Chancen: Aber trotz aller sehr flexiblen Anpassungsfähigkeit bleiben Sie frei, bleiben Sie sich selbst treu, vielleicht im Augenblick nicht so konsequent – aber das hat, wie gesagt, seine Vorgeschichte. Besinnen Sie sich auf Ihre enormen kreativen Talente, auf Ihre künstlerische Veranlagung, auf Ihren außergewöhnlichen Blick fürs Detail. Und lassen Sie sich nichts ausreden. Was Sie spüren, ist richtig.

Hier erfahren Sie alles über das Sternzeichen Fische

Hier erfahren Sie alles über das Sternzeichen Jungfrau

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.