Neue Horizonte

Venus im Schützen ab dem 29.12.2023: 3 Sternzeichen schenkt sie nun überraschende Liebeschancen!

Der Wechsel von Venus in den Schützen erweckt in uns den Drang nach Bewegung, neuen Erfahrungen und Erkenntnissen! Drei Sternzeichen dürfen sich ganz besonders über den Wechsel des Liebesplaneten in das Feuerzeichen freuen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Am 29. Dezember 2023 wechselt der Liebesplanet Venus um ca. 21:23 Uhr vom Skorpion in den Schützen. Die Venus im Skorpion hat unsere inneren Schatten freigelegt, und uns aufgefordert, Verantwortung zu übernehmen. Außerdem hat der intensive Einfluss des Skorpions für mehr Ehrlichkeit und Intimität gesorgt.

Der Schütze dagegen ist ein neugieriger Philosoph. Seine Energie lässt uns nach neuen Erfahrungen, Horizonten und Abenteuern suchen! Der Wechsel bringt uns also frischen Wind. Wir sind in dieser Zeit idealistisch und optimistisch gestimmt. Es ist eine wohlwollende und herzliche Zeit der Bewegung, sowohl im Innern als auch Außen.

Auch der Mars steht aktuell noch im Schützen, bevor er am 04.01.24 in den Steinbock weiterzieht. Der Kraftplanet überträgt uns den Mut des Feuerzeichens Schütze. Es lohnt sich darum zu Beginn des neuen Jahres, neue Chancen zu ergreifen und unsere Ziele noch einmal genau unter die Lupe zu nehmen.

Wie wirkt Venus im Schützen auf die Sternzeichen?

Der feurige Schütze ist stets auf der Suche nach Wachstumsmöglichkeiten. Das extrovertierte und aktive Sternzeichen ist ein wahrer Entdecker von Neuem und Unbekanntem. Im optimistischen Schützen steckt ein dynamischer Abenteurer, der in Freiheit leben will. In Sachen Liebe und Beziehungen geht es somit zum Ende des Jahres um Erkenntnisse und um Wachstum, sowohl gemeinsam als auch für uns selbst.

Mit dem Wechsel der Venus in den Schützen streben wir nach einer tiefen Wahrheit, die uns zur Selbsterkenntnis verhilft. Es hilft also, wenn wir unseren Blick und unser Herz für das große Ganze öffnen. Machen Sie sich bewusst, was die Zukunft alles an ungeahnten Möglichkeiten bietet.

Durch die Rückläufigkeit des Merkur im Schützen vom 13.12. bis zum 02.01.2024, gerät allerdings unsere Kommunikation etwas durcheinander. Da wir in diesem Zeitraum ohnehin anfälliger für Missverständnisse sind, sollten wir unsere Worte mit Bedacht wählen. 

Lassen Sie sich von Ihrer Intuition leiten

Die Venus im Schützen hat große Erwartungen und Ansprüche an das Leben. Möglicherweise werden wir sogar etwas philosophisch, denn der Schütze bringt uns auch auf geistiger Ebene in Bewegung. Dazu bekommen wir von dem Feuerzeichen eine gute Portion Selbstvertrauen und Optimismus. Körperliche Betätigung oder auch Reisen scheinen in dieser Zeit ideal.

Aber: Achtung! Der Bewegungsdrang des Schützen verleitet uns auch in puncto Gefühlen zur Jagd. Es kann außerdem sein, dass wir gleichzeitig in unserem Liebesleben zur Idealisierung neigen. Vorsicht bei vorschnellen Bindungen, die dann nur von kurzer Dauer sind. Es ist zum Jahreswechsel nun umso wichtiger, sich nicht zu schnell mitreißen zu lassen, sondern auf die eigene Intuition zu hören. Vertrauen Sie Ihrer inneren Stimme.

Die folgenden drei Sternzeichen bekommen von der Venus im Schützen ein besonderes Geschenk: eine Extraportion Liebesglück.

Wassermänner sind unwiderstehlich

Der Venus-Wechsel in den Schützen gibt Ihren Liebeschancen einen ordentlichen Boost, lieber Wassermann! Ihre Anziehungskraft ist in diesem Zeitraum stärker denn je, Ihr Umfeld ist hin und weg von Ihnen.

Nutzen Sie die Aufmerksamkeit, um neue Begegnungen zu empfangen und trauen Sie sich gerne etwas mehr. Der abenteuerlustige Schütze lädt Sie ein, den Moment auszukosten, aber keine voreiligen Bindungen einzugehen. Es wird sich lohnen, sich von der lockeren Schützen-Energie mitreißen zu lassen.

Schützen erblühen in ihrem Zeichen

Die Venus wechselt in Ihr Zeichen, das bedeutet, Sie sprühen vor Charme wie zu keinem anderen Zeitraum des Jahres, lieber Schütze! Nutzen Sie die Venus-Energie und halten Sie die Augen nach tollen Chancen offen. Die Welt liegt Ihnen zu Füßen.

Egal ob vergeben oder Single, Ihre Gefühle sind nun stark. Jetzt ist eine gute Zeit, um die Romantik zu entfalten. Lassen Sie Ihr Umfeld an Ihrer Leidenschaft teilhaben. Die Sterne sind auf Ihrer Seite, Sie dürfen sich auf prickelnde Momente und tiefgehende Gefühle freuen!

Waagen genießen Leichtigkeit

Der Liebesplanet Venus im Schützen steigert Ihre Liebeschancen enorm. Doch achten Sie darauf, sich Ihre Energie einzuteilen, liebe Waage. Denn die wahre Liebe kann nicht gesucht, sondern nur gefunden werden!

Genießen Sie die romantischste Zeit des Jahres, Sie haben es sich verdient. Jetzt ist nicht die Zeit für Gedankenkrämerei oder Eifersucht, sondern für Leichtigkeit und Unbeschwertheit. Die Schütze zeigt uns, wie schön die Liebe sein kann, wenn wir uns für sie öffnen. Halten Sie alles für möglich, dann kann nichts schiefgehen.

Artikelbild und Social Media: iStock/dottedhippo