close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Horoskop 2023Das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Jungfrau

Lesen Sie jetzt das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Jungfrau. Alles über Liebe, Beruf, Finanzen und Gesundheit finden Sie hier.

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Horoskop 2023 für das Sternzeichen Jungfrau: Ihre Glückstage
  2. Das erwartet die Jungfrau 2023 in der Liebe
  3. Jahreshoroskop 2023 für die Jungfrau: Beruf und Finanzen
  4. Die Jungfrau und die Gesundheit für das Jahr 2023

Viele Hindernisse stellen sich Ihnen im Jahr 2023 nicht in den Weg. Auch wenn wir in schwierigen Zeiten leben, Sie finden immer eine Lösung für auftretende Probleme, sorgen auch immer für den Fall der Fälle vor. Das ist Ihr Erfolgsrezept. Alle Veränderungspläne sind von langanhaltendem Erfolg gekrönt. Beruflich können Sie Ihren Wirkungsbereich vergrößern. Schließlich haben Sie viele Talente und Fähigkeiten.

Immer aktuell: Das Tageshoroskop für das Sternzeichen Jungfrau

 

Horoskop 2023 für das Sternzeichen Jungfrau: Ihre Glückstage

  • 8. Februar 2023: Man zeigt Ihnen, wie sehr man Sie liebt und schätzt.
  • 30 März 2023: Liebe auf den ersten Blick.
  • 26. Mai 2023: Ein klärendes Gespräch bringt Sie weiter.
  • 25. August 2023: Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl.
  • 22. November 2023: Das Glück ist auf Ihrer Seite.
 

Das erwartet die Jungfrau 2023 in der Liebe

Liebe Jungfrau, Sie werden im Mars-Jahr die Lust verspüren, Ihre Beziehung neu zu beleben und mit dem*der Partner*in Dinge zu unternehmen, die gemeinsam viel Spaß machen. Es kommt frischer Wind in Ihre Liebesbeziehung. Sie entwickeln gemeinsam neue Ideen. Eine gute Zeit, um etwas müde gewordene Beziehungen wiederzubeleben ist im Februar, im März, im Mai und im Dezember. Gehen Sie offen auf Ihre*n Partner*in zu, man wird Ihre Anregungen gerne annehmen.

Und wenn wieder mal Tage dabei sind, an denen Sie sich ungeliebt fühlen, dann geben Sie nicht Ihrem Schatz die Schuld. Versuchen Sie, sich einen schönen seelischen Ausgleich zu schaffen. Wenn Sie ohne Partner*in sind, dann sind der Januar, der April und November ein toller Zeitpunkt, um die Augen offenzuhalten und jemanden kennenzulernen. Es könnte sogar die große Liebe dabei sein.

Sehnen Sie sich nach einer Veränderung? Aurea-Coachin Jana Winter hilft Ihnen mit eingehender astrologischer Beratung, Ihr gesamtes Potenzial für 2023 zu entfalten.

[manual:335f5352088d7d9bf74191e006d8e24c:true]

Die besten Partner für die Jungfrau: Sie sorgt und kümmert sich um ihren Partner

 

Jahreshoroskop 2023 für die Jungfrau: Beruf und Finanzen

Geld, Ruhm und Ehre sind Ihnen im kommenden Jahr zwar so gut wie sicher, aber bevor der warme Goldregen auf Sie runterprasselt, müssen Sie sich noch etwas gedulden. Vor allem Februar und März gehören mehr zu den weniger erfolgreichen Monaten: Statt Expansion Stagnation, statt Aufstieg Abstieg. Dafür bringen der April, Mai und Juni garantiert erste Erfolge. Dann haben Sie zur richtigen Zeit die richtigen Ideen und damit den (Geld-)Joker in der Tasche.

Apropos Finanzen: Jupiter im Stier verleiht Ihnen ein sicheres Gespür für Business und Bares. Da sollten Sie die Möglichkeit nicht außer Acht lassen, durch geschickte Anlagen und Investitionen Ihr Vermögen zu vergrößern.

Die geheimnisvollen Seiten der Jungfrau

 

Die Jungfrau und die Gesundheit für das Jahr 2023

Sie setzen sich gesundheitlich oft selbst unter Druck und wittern hinter kleinen Beschwerden gleich die schlimme Krankheit. Sicher sollte man auf seinen Körper hören und reagieren, wenn etwas zwickt, aber in Maßen. Im Mars-Jahr 2023 dürfen Sie damit rechnen, fitter denn je zu sein. Sie könnten regelrecht Bäume ausreißen. Im Hinblick auf die Gesundheit haben Sie nichts zu befürchten. Der Körper regeneriert sich, heilende Maßnahmen zeigen einen sehr guten Erfolg.

Möglich, dass Sie im Frühsommer unter einer Anfälligkeit für Allergien zu leiden haben. Eine homöopathische Therapie schafft unter Umständen nicht schneller, aber gründlicher Erleichterung als herkömmliche Mittel. Am wichtigsten aber ist, dass Sie in stressigen Zeiten immer wieder für regelmäßige Pausen sorgen, dass Sie einen Ausgleich finden.

Lesen Sie jetzt auch das Jahreshoroskop 2023 für die anderen Sternzeichen.

Zum Weiterlesen:

Artikelbild und Social Media: Collage mit sololos /iStock und Astrowoche.de

Kategorien:
Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.