close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für astrowoche.wunderweib.de/ Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Horoskop 2023Das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Zwillinge

Lesen Sie jetzt das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Zwillinge. Alles über Liebe, Beruf, Finanzen und Gesundheit finden Sie hier.

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Horoskop 2023 für das Sternzeichen Zwillinge: Ihre Glückstage
  2. Das erwartet die Zwillinge 2023 in der Liebe
  3. Jahreshoroskop 2023 für die Zwillinge: Beruf und Finanzen
  4. Die Zwillinge und die Gesundheit für das Jahr 2023

Sie spazieren gern auf der sonnigen Seite des Lebens: locker, lässig, charmant. So kennt man Sie. So liebt man Sie. Und so wird man Sie 2023 auch wieder erleben. Kurz: Das Jahr 2023 wird leicht, aber nicht leichtsinnig, kreativ, aber nicht chaotisch, fantasievoll, aber auch pragmatisch. Ein Jahr der vielen Ideen, von denen die Zwillinge, also Sie, durchaus die eine oder andere in die Tat umsetzen.

Immer aktuell: Das Tageshoroskop für das Sternzeichen Zwillinge

 

Horoskop 2023 für das Sternzeichen Zwillinge: Ihre Glückstage

  • 3. Januar 2023: Sie spüren, wie stark Ihre Ausstrahlung ist.
  • 13. Mai 2023: Jemand macht Ihnen Mut für ein wichtiges Gespräch.
  • 7. August 2023: Unerwartetes Geldglück.
  • 24. November 2023: Es gibt interessante Neuigkeiten.
  • 12. Dezember 2023: Sie fühlen sich geliebt und sind zufrieden mit sich.
 

Das erwartet die Zwillinge 2023 in der Liebe

Mit keinem Zeichen kann man so unbeschwert und unbekümmert die Liebe genießen, wie mit Ihnen, liebe Zwillinge. Im Mars-Jahr „floaten“ Sie von Moment zu Moment, von einem Reiz zum nächsten, verlieben sich heute unsterblich – und haben am nächsten Morgen all Ihre Treueschwüre vergessen. Aber spätestens Mitte des Jahres haben Sie erkannt, wie toll es doch ist, die Geborgenheit und Intensität einer festen Bindung zu genießen.

Aus einer lockeren Bindung kann dann im Juni etwas Ernstes werden. Und Sie haben nicht einmal das Gefühl, ein Stück Freiheit aufzugeben, die Ihnen eigentlich ja auch sehr wichtig ist.Wenn Sie schon in einer langjährigen Bindung leben, dann kehrt dank Venus von Juni bis Oktober neuer Schwung ein. Gemeinsame Unternehmungen, wie z. B. Urlaub oder ein Hobby schweißen Sie noch mehr zusammen. Beste Flirtzeiten für Singles: 11.4 bis 6.5, 8.11. bis 4.12.

Britta Brede unterstützt Sie bei allen wichtigen Entscheidungen für 2023.

Die besten Partner für den Zwilling: Mit ihm ist es immer amüsant im Leben

 

Jahreshoroskop 2023 für die Zwillinge: Beruf und Finanzen

Infolge der günstigen Positionen von Saturn und Jupiter werden Zwillinge heiß gehandelt, wenn es 2023 um die Besetzung von Top-Positionen geht. Es ist, als hätten Sie niemals etwas anderes gemacht, als erfolgreich zu sein. Als Karriere-Killer könnte sich allerdings erweisen, dass Sie Ihrem eigenen, hausgemachten Leistungsdruck nicht gewachsen sind, dass Sie Angst haben zu versagen, weil Sie Ihre eigenen Ansprüche viel zu hoch stecken.

Außerdem wird Folgendes wichtig: das richtige Timing. Und da geben die Sterne eindeutig grünes Licht für die Phasen zwischen dem 11. Februar und dem 2. März und in den Monaten Juni und Juli. Im Oktober heißt es dann noch mal Kräfte sammeln und zeigen, was alles in Ihnen steckt.

Sternzeichen Zwillinge: Das bedeuten die Häuser für die Persönlichkeit

 

Die Zwillinge und die Gesundheit für das Jahr 2023

Mars feuert Sie zum Übermut an, gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie alles schaffen, alles erreichen. Jetzt gleich und nicht morgen, er treibt Sie an. Aber er macht hin und wieder übermütig. Das ist nicht unbedingt förderlich für Ihre Gesundheit. Mars ist zwar ein kluger Fitness-Berater, Ihr innerer Arzt, der Sie ermahnt, wenn Sie sich wieder einmal überfordern, ist er aber nicht immer. Gleich zu Beginn des Jahres treibt er sie zu Höchstformen an.

„Mute dir nicht zu viel zu, verzettle dich nicht“, flüstert Ihnen dann der himmlische Doktor zu, der Sie an Ihre guten Vorsätze erinnert: zu wandern, auch mal ein paar Runden um Ihr Haus zu laufen. Aber der Ihnen auch Mut macht, der Sie vor den schlimmsten Fehlern bewahrt, wenn ein kritischer Mars im Krebs Sie zwischen dem 10. Juli und dem 26. August schwächt.

Möglich, dass sich ein paar Beschwerden bemerkbar machen, dass Sie plötzlich unerklärbare Ängste beschleichen. Hören Sie in sich, setzen Sie sich in die Sonne, versuchen Sie täglich einmal zur absoluten Ruhe zu kommen.

Lesen Sie jetzt auch das Jahreshoroskop 2023 für die anderen Sternzeichen.

 

Zum Weiterlesen:

Artikelbild und Social Media: Collage mit sololos /iStock und Astrowoche.de

 

Kategorien:
Copyright 2022 astrowoche.de. All rights reserved.